Hogan Lovells M&A Academy

Webinar - LuxCo Strukturen

Luxemburg erfreut sich großer Beliebtheit als Investitionshub. Sein gesetzlicher Gestaltungsrahmen gilt als dynamisch und investorenfreundlich.

Unsere Luxemburger Kollegen freuen sich, im Rahmen einer Sonderveranstaltung der M&A-Academy Ihnen einige luxemburgische Strukturen, die typischerweise in internationalen Transaktionen genutzt werden, in ihrem jeweiligen gesellschafts- und steuerrechtlichen Zusammenhang vorzustellen. Zudem werden sie ausgewählte Strukturen aus den Bereichen Investmentfonds und Verbriefungen/Finanzierungen erläutern.

In unserer Sonderveranstaltung der M&A Academy zu LuxCo-Strukturen am 16. März 2021 werden wir folgende Themenbereiche behandeln:

  • Gesetzlicher Rahmen und Merkmale von LuxCo-Strukturen
  • Umsetzung von nicht regulierten LuxCo-Investmentstrukturen
  • RAIF - der Alleskönner ?
  • Verbriefungen und andere strukturierte Finanzierungen mit Luxemburger Emittenten.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und eine lebhafte Diskussion zu diesen Themen!

Bei Interesse registrieren Sie sich bitte über diesen Link.


Zurück zur Übersicht
Loading data