Compliance beim Frühstück

Nie war Geldwäsche Compliance so wichtig wie heute! Die BaFin hat zum ersten Mal Geldbußen in Millionenhöhe für Geldwäscheverstöße auferlegt. Was war der Hintergrund und welche Maßnahmen sind jetzt konkret zu ergreifen, um solche Risiken einer Geldbuße zu vermeiden? Und noch wichtiger: Sind solche Geldbußen jetzt auch außerhalb des Finanzsektors zu erwarten, etwa für Güterhändler und Syndikusrechtsanwälte? Auch der europäische Gesetzgeber rüstet in Sachen Geldwäschebekämpfung auf und plant unter anderem eine europaweit agierende neue Behörde. Ferner soll nun auch ein Bargeldverbot für Güterhändler kommen.

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Compliance-Verantwortliche sowie Juristen in Rechtsabteilungen. Selbstverständlich sind aber auch Mitarbeiter anderer Abteilungen herzlich willkommen.


Bei Interesse registrieren Sie sich bitte über diesen Link.


Zurück zur Übersicht