Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie unter "Cookie-Einstellungen ändern". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Kerstin Jonen

Associate
Düsseldorf

Kerstin Jonen
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Latein

Als Associate in unserer Praxisgruppe Intellectual Property, Media and Technology berät Kerstin Jonen zu allen Aspekten des geistigen Eigentums mit einem besonderen Fokus auf Patentrecht. Ihr Beratungsschwerpunkt liegt auf grenzüberschreitenden Patentstreitigkeiten im pharmazeutischen Bereich und Streitigkeiten im Hinblick auf ergänzende Schutzzertifikate. Ihre Kenntnisse und Erfahrungen umfassen zudem das Recht des unlauteren Wettbewerbs, das Markenrecht und das Medienrecht.

Bevor Kerstin Jonen im Jahr 2015 ihre Tätigkeit für Hogan Lovells aufnahm, absolvierte sie ihr Studium an der Universität zu Köln mit dem Schwerpunkt Medienrecht und Kommunikationsrecht, sowie Recht des Geistigen Eigentums. Während ihres Referendariats war sie bereits für eine andere Großkanzlei und einen großen deutschen Zeitungsverlag mit Fokus auf Medienrecht und Presserecht tätig. Kerstin Jonen ist Mitglied der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR).

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

  • Zweites Juristisches Staatsexamen, Nordrhein-Westfalen, 2015
  • Erstes Juristisches Staatsexamen, Universität zu Köln, 2013

Mitgliedschaften

  • Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR)
Loading data