Martha Zuppa

Martha Zuppa

Associate
Hamburg

E-Mail martha.zuppa@​hoganlovells.com

Telefon +49 40 4199 30

Fax +49 40 419 93 200

SprachenDeutsch, Englisch, Polnisch

PraxisgruppeProzessführung, Schiedsgerichtsbarkeit und Arbeitsrecht

Martha Zuppa berät nationale und internationale Mandanten, darunter zahlreiche DAX-30- und Fortune-500-Unternehmen, zu Themen der Compliance, internen Untersuchungen und wirtschaftsstrafrechtlichen Fragestellungen.

Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt dabei in der Beratung von Unternehmen bei der Organisation und Durchführung komplexer, internationaler Compliance-Untersuchungen. Dabei hat sie Erfahrung mit dem Führen von Interviews, der Durchführung von E-discoveries und der Entwicklung von Projektmanagement Strategien.

Weiterhin berät Martha Zuppa im Bereich der präventiven Compliance, einschließlich der Erstellung und Implementierung von globalen Compliance-Systemen und Whistleblowing Tools.

Martha Zuppa hat insbesondere Erfahrung bei der Beratung von Mandanten aus dem Bereich Automotive, Transport, IT und Consumer Goods.

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

LL.M., Golden Gate University, 2016

Zweites Juristisches Staatsexamen, Oberlandesgericht Hamburg, 2015

Erstes Juristisches Staatsexamen, Universität Hamburg, 2012

Beratungshighlights

Beratung eines weltweit führenden Automobilherstellers bei einer internen Untersuchung zu Emissionsthemen und zu etwaigen Fragen der Vorstandsverantwortlichkeit.

Koordination einer globalen internen Untersuchung für einen Automobilzulieferer und Beratung zu interner Aufklärungsarbeit zur Vorbereitung möglicher Sammelklagen.

Beratung einer der weltweit größten Fluggesellschaften zu rechtlichen Vorgaben bei Prämiensystemen.

Beratung eines weltweit führenden Beratungsunternehmens im Rahmen eines strafrechtlichen Ermittlungsverfahrens, einschließlich Unterstützung während einer Durchsuchung.

Beratung eines Fortune-100-Unternehmen aus dem IT-Bereich bei der Durchführung eines europaweiten Mitarbeiter Trainings zu internen Untersuchungen.

Beratung eines global tätigen Consumer Goods Unternehmens bei der Umsetzung des Compliance Systems und Handhabung eines elektronischen Whistleblower-Tools.

Loading data