Die Anforderungen im HR Bereich sind vielfältig - unsere Employment Law Academy unterstützt Sie dabei, diese erfolgreich zu meistern.


Dies beginnt beim Recruiting, betrifft die Vertragsgestaltung und das operative HR-Management und geht bis hin zu einem wohlüberlegten und rechtssicheren Trennungsmanagement. Auch Themen wie der Einsatz von Fremdpersonal, Datenschutz und arbeitsrechtliche Compliance prägen den Alltag. Umso wichtiger ist es, den Überblick zu behalten. Solide rechtliche Kenntnisse im Umgang mit den sich hierbei ergebenden Problemstellungen bilden die Grundlage für praktikable und innovative Lösungen in Ihrem Berufsalltag.

Unsere Hogan Lovells Employment Law Academy richtet sich vorrangig an Young Professionals, aber auch an bereits erfahrene Mitarbeiter, die ihr Wissen auffrischen oder neues Wissen hinzuerwerben wollen.


Hoher Praxisbezug

In unseren Kanzleiräumen in München vermitteln wir in kurzen, übersichtlichen Seminareinheiten die Inhalte anschaulich und praxisnah. Hierbei diskutieren wir die jeweiligen Problembereiche gerne mit Ihnen und beantworten Ihre Fragen. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Employment Law Academy bietet Ihnen eine Plattform zum Erfahrungsaustausch und Netzwerken mit Kanzlei- und Unternehmensvertretern in ungezwungener Atmosphäre.

Unsere Module

Die Employment Law Academy setzt sich aus zwei Modulen (Modul 1 – Essentials und Modul 2 – Advanced) mit jeweils vier Seminareinheiten zusammen: 




Nach Erwägung der Sicherheitslage im Zusammenhang mit dem Virus Sars-CoV-2 haben wir uns entschlossen, unsere Veranstaltungen aus der Reihe Employment Law Academy auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Wir werden die neuen Termine hier veröffentlichen, sobald diese feststehen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann tragen Sie sich auf die Einladungsliste ein. Sie erhalten dann die Einladungen zu den Veranstaltungen und entscheiden nach Terminlage und Interessenschwerpunkt über Ihre Teilnahme. 



Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
Ihr Hogan Lovells Employment Law Team