Damian Sternberg

Damian Sternberg

Senior Associate
Düsseldorf

E-Mail damian.sternberg@​hoganlovells.com

Telefon +49 211 13 68 0

Fax +49 211 13 68 100

SprachenDeutsch, Englisch

PraxisgruppeRegulierung

Damian Sternberg berät Unternehmen und die öffentliche Hand in allen Fragen des Verwaltungsrechts. Das öffentliche Baurecht und das Umweltrecht bilden einen Schwerpunkt seiner Tätigkeit. In komplexen Genehmigungsverfahren begleitet er seine Mandanten gerichtlich und außergerichtlich.  

Durch seine konsequente Spezialisierung auf das Verwaltungsrecht verfügt Damian Sternberg über mehrjährige Erfahrung im Umgang mit Behörden und politischen Entscheidungsträgern. Seine fachliche Expertise weist er als Fachanwalt für Verwaltungsrecht nach.  

Damian Sternberg studierte in Bonn und Vilnius mit Schwerpunkt im öffentlichen Wirtschaftsrecht. Nach einer Referententätigkeit am Zentralinstitut für Raumplanung an der Universität Münster, absolvierte er sein Rechtsreferendariat unter anderem im Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen und in unserem Düsseldorfer Büro. 

Vor seiner aktuellen Tätigkeit war Damian Sternberg für eine baurechtlich spezialisierte Kanzlei in Bonn tätig.

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

Fachanwalt für Verwaltungsrecht, 2019

Zweites Juristisches Staatsexamen, Nordrhein-Westfalen, 2015

Erstes Juristisches Staatsexamen, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, 2012

Auslandsstudium, Mykolas-Romeris-Universität Vilnius, 2008/2009

Mitgliedschaften

Deutscher Juristentag e.V.

Arbeitsgemeinschaft Verwaltungsrecht im Deutschen Anwaltverein

Beratungshighlights

Beratung einer rheinland-pfälzischen Stadt bei der Konversion eines Industrieareals.

Beratung eines Projektentwicklers bei der Entwicklung eines Wohngebiets.

Vertretung eines Trinkwasserverbands bei der ordnungsbehördlichen Anordnung von Änderungen an der Trinkwasseraufbereitungsanlage.

Beratung einer Großbäckerei in Genehmigungsverfahren nach BImSchG.

Begleitung eines Bauträgers bei der Genehmigung von Boarding-Häusern.

Loading data