Rechtsgebiet

Umweltrecht

Das Umweltrecht erfasst eine Reihe von Rechtsgebieten, die regelmäßig im Rahmen von immissionsschutzrechtlichen, fachplanungsrechtlichen oder sonstigen Genehmigungsverfahren von entscheidender Bedeutung für Investitionsvorhaben sind. Zu den wesentlichen Bestandteilen des Umweltrechts gehören das Immissionsschutzrecht, das Wasserrecht, das Bodenschutz- und Altlastenrecht, das Naturschutzrecht, das Bergrecht und das Atomrecht. 

Broschüren

Hydraulic Fracturing

Diese Broschüre soll einen Überblick über den regulatorischen Rahmen des Frackings im Bundesberggesetz ("BBergG") und im Wasserhaushaltsgesetz ("WHG") und den damit...

Vorschau Vollansicht

Broschüren

Umweltrecht in Deutschland - Unsere Expertise

Das Umweltrecht erfasst eine Reihe von Rechtsgebieten, die regelmäßig im Rahmen von immissionsschutzrechtlichen, fachplanungsrechtlichen oder sonstigen Genehmigungsverfahren von...

Vorschau Vollansicht

Hogan Lovells Veranstaltungen

Stadtwerkefrühstück

Das jahrelange Kerngeschäft der Stadtwerke, der Energievertrieb, steht vor großen Veränderungen. Neue und innovative Geschäftsfelder gewinnen mit Blick auf...

Vorschau Vollansicht

Broschüren

Risiken und Chancen beim Rückbau von Kernkraftwerken

Wer hätte gedacht, dass eine japanische Großstadt die gesamte deutsche Energielandschaft verändert: Auf die tragische Nuklearkatastrophe im japanischen Fukushima im...

Vorschau Vollansicht

Hogan Lovells Veranstaltungen

46. Offshore Frühstück

WindEnergy trend: index –Stimmung und Entwicklung der Windbranche weltweit

Vorschau Vollansicht

Hogan Lovells Veranstaltungen

Ambulante versus stationäre Pflege – ein Konkurrenzkampf?

Wie sieht die Pflegesituation in Hamburg jetzt und in zehn Jahren aus?

Vorschau Vollansicht
Loading data