Dr. Christian Knütel | Hamburg | Hogan Lovells

Dr. Christian Knütel

Partner Gesellschafts- und Finanzrecht

Sprachen

Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Deutsch

Knuetel Christian

Dr. Christian Knütel
Knuetel Christian
  • Profil
  • Mandate
  • Erfahrung
  • Themen

Empfohlener Anwalt für Project Finance and Development Practice

Best Lawyers Deutschland, 2013–2015

Dr. Christian Knütel berät zu nationalen und internationalen Energie- und Infrastrukturprojekten vor allem im Bereich Offshore Wind; seine Beratung umfasst alle Projektphasen – von der Projektentwicklung und den einschlägigen Werk-, Liefer- und Serviceverträgen und regulatorischem Hintergrund über die Projektfinanzierung. Er arbeitet eng mit den Praxisgruppen Regulatory, Banking, Litigation/Arbitration und M&A zusammen und koordiniert internationale Projekte mit ausländischen Kollegen.

Ein besonderer und seit Jahren wachsender Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt auf dem projektbegleitenden Claims Management und der Beratung zu projektbezogenen Rechtsstreitigkeiten, einschließlich der Vertretung in DAB-, Mediations-, Schieds- und Gerichtsverfahren im In- und Ausland, wiederum mit einem besonderen Fokus auf dem Bereich Offshore Wind. Mandanten schätzen u.a. Christian Knütels technischen Sachverstand, seine zuverlässigen Einschätzungen der Erfolgsaussichten von Rechtsstreitigkeiten sowie seine Verhandlungs- und Durchsetzungsstärke.

Neben verschiedenen anderen Veröffentlichungen zu Projekt- und Energie-/Infrastrukturthemen ist Christian Knütel Mitherausgeber und Autor vom "Rechtshandbuch Projektfinanzierung und PPP" (2. Auflage 2008) und Autor des Kapitels zu Projektverträgen für Offshore Windparks in dem Standardwerk über Rechtsfragen zum Anlagenbau "Rechtshandbuch Anlagenbau", 2. Auflage München 2020.

Christian Knütel ist ehrenamtlich General Counsel des World Forum Offshore Wind (www.wfo-global.org).

Recommended lawyer for the energy sector: Transactions/Financing.

JUVE Handbook, 2018/2019

Beratungshighlights

Vertretung eines Auftraggebers in einem Rechtsstreit mit einem Auftragnehmer über die gescheiterte Installation von Offshore-Windfundamenten, einschließlich der Durchsetzung von Ansprüchen gegen Versicherungen und Zertifizierer

 

Vertretung eines OEM in zwei DAB-Verfahren mit Mediation wegen diverser Forderungen und Gegenforderungen aufgrund Verzögerungen, Behinderungen und ca. 10.000 behaupteten Mängeln der Turbinen eines größeren Offshore-Windparks in Deutschland

 

Vertretung verschiedener Seekabelhersteller bei der Verteidigung gegen Ansprüche aufgrund angeblicher Serienfehler in bestimmten Seekabeln und Zubehörteilen

 

Vertretung eines Seekabelherstellers in einem ICC-Schiedsverfahren wegen angeblicher Serienfehler

 

Vertretung eines Arbeitgebers in Baustreitigkeiten mit einem WTG-Hersteller und einem BoP-Auftragnehmer im Zusammenhang mit einem großen Offshore-Windpark in Taiwan

Vertretung eines internat. Konzerns als EPC-Auftragnehmer bei Abwehr von Schadensersatz- und Mängelansprüchen der Durchsetzung von Ansprüchen auf Mehrkosten im Zusammenhang mit 3 Offshore-Netzanschlussprojekten in Deutschland vor deutschen Gerichten

 

Vertretung eines Turbinenlieferanten in einem DAB-Verfahren über die Bedingungen für eine Verlängerung des Service-Vertrages

 

Vertretung eines OEM wegen verschiedener Serienfehler in Windturbinen, die verschiedene Offshore-Projekte in Deutschland betrafen

 

Vertretung eines internationalen BoP-Auftragnehmers zum Claims Management im Zusammenhang mit dem EPCI Vertrag über rund 100 Fundamente für einen Offshore-Windpark in UK

 

Beratung von Baltic Power zur Entwicklung und Projektfinanzierung des 1.14 GW-Offshore-Windparks Baltic Power in Polen

 

Beratung von Northland Power zur Entwicklung des 1.000-MW-Offshore-Windparks Hai Long in Taiwan

 

Beratung von Merkur Offshore zur Entwicklung und Projektfinanzierung des 400-MW-Offshore-Windparks Merkur in Deutschland

Beratung verschiedener Projektentwickler zur Entwicklung von Offshore-Windparks in Deutschland, Polen, Taiwan und Süd-Korea

Qualifikation

Ausbildung
  • Zweites Juristisches Staatsexamen, Berlin, 2001
  • Dr. iur., Universität Hamburg, 1999
  • Erstes Juristisches Staatsexamen, Universität Hamburg, 1997
  • Universität Rom, 1995
  • Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, 1994
Mitgliedschaften
  • DIS Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit
  • WFO - World Economic Forum Offshore Wind Energy e.V.

Auszeichnungen

Empfohlen von Best Lawyers seit 2014 im Bereich Projektfinanzierung und -entwicklung.

Best Lawyers

2014 – 2020
Empfohlener Anwalt für den Energiesektor: Transaktionen/Finanzierungen

JUVE Handbook

2018/2019
One source describes Christian Knütel as purposeful and pragmatic. He acts on both domestic and cross-border projects, with a particular focus on offshore wind farms, offering expertise in project financing and regulatory issues, as well as representation in disputes.

Chambers Europe

2018
Christian Knütel gibt die angemessene Beratung.

Legal 500

2018
Christian Knütel hat umfassende Kenntnisse und viel Projektfachwissen.

Legal 500

2017
He performed an absolutely outstanding job of getting people on board. He is excellent at keeping calm under intense pressure, especially during negotiations, where he did a really great job. (Mandanten)

Chambers Europe

2015
Clients praise his ability to understand the business we do and also to drive things forward and give correct advice.

Chambers Europe

2014

Veranstaltungen

Hogan Lovells Veranstaltungen

8. Februar 2024 | 8:30 Uhr - 10:30 Uhr (CET)

Hogan Lovells Veranstaltungen

2. November 2023 | 17:00 Uhr - 19:00 Uhr (CET)

Hogan Lovells Veranstaltungen

26. September 2023 | 9:00 Uhr - 10:00 Uhr (CET)
Weitere Veranstaltungen