Dr. Christian Knütel

Dr. Christian Knütel

Partner
Hamburg

E-Mail christian.knuetel@​hoganlovells.com

Telefon +49 40 419 93 508

Fax +49 40 419 93 200

SprachenEnglisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Deutsch

PraxisgruppeBank - und Finanzrecht

Empfohlener Anwalt für Project Finance and Development Practice

Best Lawyers Deutschland, 2013–2015

Dr. Christian Knütel berät zu nationalen und internationalen Energie- und Infrastrukturprojekten; seine Beratung umfasst alle Phasen von Energie- und Infrastrukturprojekten – von der Projektentwicklung und den einschlägigen Werk-, Liefer- und Serviceverträgen und regulatorischem Hintergrund über die Projektfinanzierung bis hin zu Rechtsstreitigkeiten nach Fertigstellung und projektbezogene M&A. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt auf den Sektoren PPP/Infrastruktur und On- sowie Offshore Wind.

 

Christian Knütel ist nicht nur mit den aktuellen Vertragsgebräuchen, sondern auch mit dem technischen Hintergrund der Projekte bestens vertraut. Er arbeitet eng mit den Praxisgruppen Regulatory, Banking, Litigation/Arbitration und M&A zusammen und koordiniert internationale Projekte mit ausländischen Kollegen.

Neben verschiedenen anderen Veröffentlichungen zu Projekt- und Energie-/Infrastrukturthemen ist Christian Knütel Mitherausgeber und Autor vom "Rechtshandbuch Projektfinanzierung und PPP" (2. Auflage 2008) und Autor des Kapitels zu Projektverträgen für Offshore Windparks in dem Standardwerk über Rechtsfragen zum Anlagenbau "Rechtshandbuch Anlagenbau", 2. Auflage München 2020.

Christian Knütel ist darüber hinaus ehrenamtlich General Counsel des World Forum Offshore Wind (www.wfo-global.org)

Auszeichnungen

2015

"He performed an absolutely outstanding job of getting people on board. He is excellent at keeping calm under intense pressure, especially during negotiations, where he did a really great job." (Mandanten)
Chambers Europe

2014

Clients praise his "ability to understand the business we do and also to drive things forward and give correct advice
Chambers Europe

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

Zweites Juristisches Staatsexamen, Berlin, 2001

Dr. iur., Universität Hamburg, 1999

Erstes Juristisches Staatsexamen, Universität Hamburg, 1997

Universität Rom, 1995

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, 1994

Mitgliedschaften

DIS Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit

Beratungshighlights

Beratung einer Projektgesellschaft zur weiteren Entwicklung und Projektfinanzierung eines Offshore-Windparks mit 400 MW in der Nordsee.

Beratung eines Energieversorgers zur Teilnahme an einer Ausschreibung für die Entwicklung und Errichtung eines großen Offshore-Windparks in Dänemark.

Beratung einer Förderbank zur Beteiligung an der Finanzierung der Offshore-Windprojekte Global Tech I und Borkum West II.

Beratung finanzierender Banken zur Projektfinanzierung diverser Onshore-Windparks in Deutschland.

Beratung verschiedener Auftragnehmer zu über 30 Seekabelprojekten (Innerpark- und Exportkabel) in Deutschland, Belgien, den Niederlanden und in Großbritannien.

Beratung der Bieter eines Konsortiums von Sponsoren bei dem A-Modell Projekt A6.

Beratung der DZ Bank, Deka Bank und NIBC Bank NV als MLAs bei dem PPP Projekt "JVA Bremervörde".

Loading data