Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie unter "Cookie-Einstellungen ändern". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Bernhard Kuhn

Partner
Frankfurt

Bernhard Kuhn

Immobilien in all ihren Facetten beschäftigen Bernhard Kuhn seit über 20 Jahren: Kauf, Verkauf, Nutzungsverträge, Genehmigungen, Umweltrecht und Altlastensanierung, Planungs- und Errichtungsverträge nebst den damit verbundenen gerichtlichen Auseinandersetzungen.

Seit 1991 hat Bernhard Kuhn in der Sozietät mit seinem Wissen und seinen Erfahrungen eine Vielzahl von sehr unterschiedlichen Projekten zum Erfolg führen können: beim Bau und Handel mit Büro- und Logistikimmobilien, Hotels, Flughäfen, Kraftwerken, Kliniken, Wasserwerken, Einzelhandelsimmobilien, Erbbaurechten und Teileigentum sowie mit Windfarmen in der deutschen ausschließlichen Wirtschaftszone. 

Bernhard Kuhn verkörpert durch seinen umfassenden Ansatz die Beratung und Vertretung aus einer Hand, unter Vermeidung unnötiger Schnittstellen und mit Freude an der Zusammenarbeit mit Ingenieuren und Architekten. An jede neue Aufgabe tritt Bernhard Kuhn damit heran, zunächst die einzigartigen Elemente und Schnittstellen zu identifizieren, die ein neues Projekt immer von allen bisherigen Aufgaben unterscheiden. 

Eine Assistententätigkeit am Institut für Staatsrecht der Freien Universität Berlin in den 80er Jahren legte die Basis für die öffentlich-rechtlichen Aspekte der Praxis von Bernhard Kuhn, gefolgt von einer Tätigkeit bei zwei angesehenen Anwaltsnotaren der Sozietät in Berlin und Frankfurt am Main, bevor er 1994 zum Partner ernannt wurde. Seit geraumer Zeit ist Bernhard Kuhn neben seiner anwaltlichen Tätigkeit nun auch selbst Inhaber eines Amtes als Notar.

Beratungshighlights

Laufende Beratung eines Universitätsklinikums bei dessen Bauprojekten, Vergabe-, Architekten und Baurecht.

Beratung von Unternehmen bei der immissionschutzrechtlichen und wasserrechtlichen Genehmigung und der Grundstückssicherung.

Vertretung von Veräußerern, Erwerbern und finanzierenden Banken bei Hotelprojekten, besondere Erfahrungen bei komplizierten Grundstücksverschachtelungen und Aufteilungen nach dem WEG.

Beratung und Vertretung von Werkunternehmern bei Offshore-Wind-Projekten nach deutschem Recht (Fundamente, Verkabelung des Windparks und Exportkabel).

Vertretung von Verkäufern und Erwerbern von Wohnbaugesellschaften, Bestandsimmobilien (Wohnungsportfolios, Handel, Logistik) und Grundstücksentwicklungsprojekten, Due-Diligence-Prüfungen, Vertragsverhandlungen.

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

  • Freie Universität Berlin

2014

Empfohlener Anwalt für Construction Law

Best Lawyers Germany

Loading data