Andreas Doser

Andreas Doser

Senior Associate
Frankfurt

E-Mail andreas.doser@​hoganlovells.com

Telefon +49 69 96 23 6 445

Fax +49 69 962 36 100

SprachenDeutsch, Englisch

PraxisgruppeBank - und Finanzrecht

Andreas Doser hilft unseren Mandaten, zum Kern neuer und komplexer aufsichtsrechtlicher Vorgaben in der Finanzindustrie vorzustoßen. Wenn Sie neue Produkte einführen oder Kooperationen und Outsourcingvereinbarungen schließen, können Sie auf die Unterstützung von Andreas Doser bei der Entwicklung Ihrer Pläne von der Planungs- bis zur Umsetzungsphase zählen.

Andreas Doser berät deutsche und internationale Unternehmen in der Finanzindustrie zu allen Aspekten des europäischen und deutschen Bankaufsichtsrechts (CRR, KWG, ZAG, GwG, WpHG sowie zum Sanktionsrecht). Er berät außerdem zu produktbezogenen Fragen des Zivil- und Verbraucherschutzrechts. Schließlich unterstützt Andreas Doser Sie auch bei der Erstellung von Positionspapieren und Stellungnahmen zu Gesetzgebungsverfahren und bei Beiträgen zu Konsultationsverfahren zu neuen aufsichtsrechtlichen Gesetzen, Standards und Anforderungen.

Im Zahlungsverkehr berät Andreas Doser Banken, Zahlungs- und E-Geld-Institute sowie FinTechs in allen Belangen im Zusammenhang mit dem ZAG und dem GwG. Im Rahmen der PSD2-Umsetzung war Andreas Doser maßgeblich an der Erarbeitung von Verbandspositionen im Bundesverband der Zahlungsinstitute (BVZI) beteiligt, bspw. zur starken Kundenauthentifizierung und zur Erstellung von aufsichtsrechtlichen Musterdokumenten. Andreas Doser hält laufend Vorträge zum Zahlungsverkehrsrecht, so unlängst beim Verband der Auslandsbanken in Deutschland und für Inhouse-Schulungen von Mandanten. Er ist seit 2013 als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bankaufsichtsrechtsteam und seit 2016 als Rechtsanwalt für uns tätig.

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

Zweites Juristisches Staatsexamen, Oberlandesgericht Frankfurt, 2016

Erstes Juristisches Staatsexamen, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, 2012

Loading data