Alexandra Willm

Alexandra Willm

Associate

E-Mail alexandra.willm@​hoganlovells.com

Telefon +49 69 962 36 658

SprachenDeutsch, Englisch

PraxisgruppeGesellschaftsrecht

Alexandra Willm berät nationale und internationale Mandanten in den Bereichen Mergers & Acquisitions, Private Equity, Restrukturierungen und allgemeinen gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen. 

Alexandra Willm studierte Rechtswissenschaft an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main und an der Universität Mailand. Das Referendariat absolvierte sie in Frankfurt am Main und im Londoner Büro von Hogan Lovells. Vor ihrem Eintritt bei Hogan Lovells in 2019 arbeitete Alexandra Willm bereits für eine andere internationale Großkanzlei in Frankfurt am Main als Rechtsanwältin.

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

Zweites Juristisches Staatsexamen, Oberlandesgericht Frankfurt, 2017

Erstes Juristisches Staatsexamen, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, 2015

Auslandsstudium, Università degli Studi di Milano, 2011/2012

Mitgliedschaften

Deutscher Anwaltverein e.V.

Beratungshighlights

Beratung der Hotels by HR-Gruppe beim Verkauf eines Hotelportfolios an Pandox AB.

Beratung von GENUI bei der Veräußerung der All4Labels Gruppe an Triton.

Beratung von anderen Private Equity Fonds, unter anderem, Terra Firma, Castik Capital, Bregal und Halder sowie anderen Industrieunternehmen.

Beratung von Adiuva beim Erwerb der nt-trading.*

* Tätigkeit/Beratung vor dem Beginn bei Hogan Lovells

Loading data