Simon Ingenbleek

Simon Ingenbleek

Associate
München

E-Mail [email protected]​hoganlovells.com

Telefon +49 89 290 12 0

Fax +49 89 290 12 222

SprachenDeutsch, Englisch

PraxisgruppeProzessführung, Schiedsgerichtsbarkeit und Arbeitsrecht

Simon Ingenbleek berät und vertritt nationale und internationale Mandanten in komplexen wirtschaftsrechtlichen Streitigkeiten. Der Schwerpunkt seiner aktuellen Tätigkeit liegt auf der Prozessführung in deutschen und grenzüberschreitenden Gerichtsverfahren entlang der Lieferkette.

Simon Ingenbleek studierte Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Bereits zu Beginn seines Studiums legte er seinen Interessensschwerpunkt auf den Bereich Prozessführung und arbeitete über Jahre hinweg für eine deutsche Litigation-Boutique. Im Rahmen seines Referendariats am Oberlandesgericht München vertiefte er diesen Fokus und unterstützt seither unser Münchener Litigation Team.

Neben seiner anwaltlichen Tätigkeit engagiert sich Simon Ingenbleek als Mentor im Rahmen der Refugee Law Clinic, einem unserer Citizenship-Projekte.

 

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

Zweites Juristisches Staatsexamen, Oberlandesgericht München, 2020

Erstes Juristisches Staatsexamen, Ludwig-Maximilians-Universität München, 2018

Beratungshighlights

Vertretung eines führenden Automobilherstellers in verschiedenen einstweiligen Verfügungs- und Hauptsacheverfahren gegen Lieferanten.

Vertretung eines Unternehmens im Transportsektor bei der Durchsetzung von Kartellschadensersatzansprüchen.