Hogan Lovells berät COMMERZBANK AG bei einer 85 Mio. EUR Kapitalerhöhung der INDUS Holding Aktiengesellschaft

Unter Leitung ihres Frankfurter Partners Michael Schlitt hat Hogan Lovells die COMMERZBANK AG als Sole Global Coordinator und Sole Bookrunner bei der Platzierung von 2.445.050 neuen Aktien der INDUS Holding Aktiengesellschaft, einem führenden Spezialisten für nachhaltige Unternehmensbeteiligung und -entwicklung im deutschsprachigen Mittelstand, beraten.

Sämtliche neuen Aktien wurden mittels eines beschleunigten Platzierungsverfahrens (Accelerated Bookbuilding) bei institutionellen Anlegern platziert. Der Bruttoemissionserlös aus der Kapitalerhöhung beläuft sich auf rund EUR 85 Mio.

Die neuen Aktien wurden am 30. März 2021 zum Handel im Regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse bei gleichzeitiger Zulassung in das Teilsegment des regulierten Marktes mit zusätzlichen Zulassungspflichten (Prime Standard) zugelassen.

Hogan Lovells Team für COMMERZBANK AG

Frankfurt am Main

Prof. Dr. Michael Schlitt (Partner), Mark Devlin (Counsel), Dr. Susanne Ries (Of Counsel), Christian Schröder, Leon Lindemann (Associates), Eva-Christina Sommer (Wirtschaftsjuristin) (alle Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht);

Düsseldorf

Anne-Svenja de Kiff (Counsel, Steuerrecht)

COMMERZBANK AG (Inhouse): Dr. Bernd Singhof, Dr. Lisa Engelhardt (beide Legal), Markus Henkel, Julian Gärtner, Tim Hendrik Naumann, Marius Niederprüm (alle ECM)


Zurück zur Übersicht

Loading data