Dr. Michael Rose

Dr. Michael Rose

Partner
München

E-Mail michael.rose@​hoganlovells.com

Telefon +49 89 290 12 357

Fax +49 89 290 12 222

SprachenDeutsch, Englisch

PraxisgruppeGesellschafts- und Finanzrecht

Michael Rose bietet praxisnahe Antworten, pragmatisches Vorgehen und eine angenehme Zusammenarbeit

Legal500 Deutschland, 2019

Dr. Michael Rose berät Mandanten bei öffentlichen Übernahmen und anderen Unternehmens­käufen, Umstrukturierungen von Unternehmen, Joint Ventures und allen gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen.

Darüber hinaus verfügt er über umfassende Expertise im Bereich Shareholder Activism, Corpo­rate Governance, Organhaftung und Gesellschafterauseinandersetzungen. Außerdem berät Mi­chael Rose oft auch Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder bei grundlegenden Fragen und deren Umsetzung. Über besondere Branchenexpertise verfügt er im Bereich Handel.

Seine Mandatsbeziehungen sind von langjähriger Zusammenarbeit und Vertrauen geprägt. Man­danten schätzen seine praxisnahen Antworten und sein pragmatisches Vorgehen (Legal 500 Deutschland 2019). 

Michael Rose wird seit Jahren bei Best Lawyers, Legal 500, Kanzleimonitor und Acritas Stars als führender Anwalt für Gesellschaftsrecht empfohlen. Er publiziert regelmäßig zu Fragen des Gesellschaftsrechts und ist unter anderem Autor und Mitherausgeber des Beck-Handbuchs Anfechtungs- und Nichtigkeitsgründe im Aktien­recht.

Michael Rose studierte Rechtswissenschaften an der Georg August Universität in Göttingen und der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Seine Doktorarbeit beschäftigte sich mit der Haftung von Stimmrechtsvertretern in der Hauptversammlung von Aktiengesellschaften. Im Rah­men von Secondments arbeitete Michael Rose im Jahr 2007 in unseren Büros in Frankfurt am Main, Hong Kong und Peking. Während einer Station seines Referendariats war er 2002 in unserem Büro in London tätig. Er wurde im Jahr 2003 als Anwalt zugelassen.

Auszeichnungen

2015-2019

Empfohlener Anwalt für Gesellschaftsrecht International
Legal 500 Deutschland

2015-2020

Empfohlener Anwalt für Gesellschaftsrecht
Best Lawyers™ in Deutschland

2015-2019

Mehrfach genannter Anwalt für Gesellschaftsrecht
Kanzleimonitor

2018-2019

Acritas Star
Acritas Star Independently Rated Lawyers

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

Dr. iur., Ludwig-Maximilians-Universität München, 2002

Zweites Juristisches Staatsexamen, Ludwig-Maximilians-Universität München, 2002

Erstes Juristisches Staatsexamen, Ludwig-Maximilians-Universität München, 1998

Georg-August-Universität Göttingen, 1996

Mitgliedschaften

Mitglied der gesellschaftsrechtlichen Vereinigung (VGR)

Beratungshighlights

Beratung einer Großbank bei der Veräußerung einer Mehrheitsbeteiligung an einer börsennotierten Gesellschaft

Beratung von Vifor Pharma bei der Gründung eines Joint Ventures mit Evotec für frühphasige Entwicklung im Bereich Nephrologie

Beratung der börsennotierten ADVA Optical Networking bei der Umwandlung in eine SE

Beratung von ADVA Optical Networking bei der öffentlichen Übernahme der MRV Communications Inc.

Beratung der börsennotierten Graphit Kropfmühl AG bei einem verschmelzungsrechtlichen Squeeze-out

Beratung der Media-Saturn-Holding GmbH im Hinblick auf den Gesellschafterstreit

Loading data