Dr. Marcus Schönknecht, LL.M. (Columbia)

Dr. Marcus Schönknecht, LL.M. (Columbia)

Counsel
Düsseldorf

E-Mail marcus.schoenknecht@​hoganlovells.com

Telefon +49 211 13 68 314

Fax +49 211 13 68 100

SprachenDeutsch, Italienisch, Englisch

PraxisgruppeGewerblicher Rechtsschutz

Dr. Marcus Schönknecht ist ein erfahrener Prozessanwalt und Berater, der sich mit Nachahmungen und Produktpiraterie befasst. Er arbeitet mit technischem und ästhetischem geistigen Eigentum und ist vertraut mit Patenten, Designs, unlauterem Wettbewerb und Marken. 

Marcus Schönknecht verfügt über Erfahrung in zahlreichen Branchen, von Werkzeugbau, Stahlherstellung und Windenergie über Möbelproduktion, Fenster- und Türenbau bis hin zu Medizinprodukten, Kleidung und Nahrungsmitteln. Ein wichtiger Teil seiner gerichtlichen Arbeit besteht im Erwirken einstweiliger Verfügungen in Messesachen und ähnlichen dringenden Angelegenheiten. Er befasst sich laufend mit Fällen unlauteren Wettbewerbs, beispielsweise Geschäftsgeheimnisverrat und Irreführungen. Marcus Schönknecht erstellt regelmäßig Gutachten über Verletzung und Bestand von Schutzrechten sowie Umgehungslösungen. 

Zu Marcus Schönknechts Veröffentlichungen gehören "Determination of Patent Damages in Germany" (IIC 2012, 309-332) und "Beweisbeschaffung in den USA zur Verwendung in deutschen Verfahren" (GRUR Int 2011, 1000-1009).

Auszeichnungen

2019

Geführt für gewerblichen Rechtsschutz
Ausgabe Best Lawyers™ in Deutschland

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

LL.M., Columbia University, 2011

Mitgliedschaften

Deutsche Vereinigung für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR)

Deutsch-Amerikanische Juristen-Vereinigung (DAJV)

Beratungshighlights

Gerichtliche Durchsetzung der Ansprüche eines bedeutenden deutschen Chemie-Unternehmens wegen Verletzung von Geschäftsgeheimnissen.

Verteidigung eines innovativen Herstellers von Gleisbaumaschinen gegen den Vorwurf angeblicher unlauterer Nachahmung und Geschäftsgeheimnisverletzung.

Gerichtliche Geltendmachung patentrechtlicher Ansprüche eines führenden Maschinenbauunternehmens im Bereich der Transport- und Handling-Technologie.

Vertretung eines weltweit tätigen Herstellers von Mobiltelefonen in patentrechtlichen Auseinandersetzungen.

Vertretung und Beratung von Unternehmen u. a. der Stahl- und Maschinenbauindustrie in arbeitnehmererfinderrechtlichen Angelegenheiten.

Loading data