Dr. Karolin Hiller

Dr. Karolin Hiller

Senior Associate
München, Berlin

E-Mail [email protected]​hoganlovells.com

Telefon +49 89 290 12 0 (München)

Fax +49 89 290 12 222

SprachenDeutsch, Englisch, Italienisch

PraxisgruppeRegulierung

Dr. Karolin Hiller ist Teil unseres international tätigen Health Care und Life Sciences Teams in Berlin, München und Hamburg. Sie berät Unternehmen aus allen Bereichen des Gesundheitssektors. Sie ist besonders erfahren in der Beratung von Leistungserbringern (Krankenhäuser, Medizinische Versorgungszentren, Apotheken), berät aber ebenso Unternehmen der Pharma-, Biotech- und Medizinprodukteindustrie.

Der Schwerpunkt ihrer Beratung liegt im Bereich des Medizinrechts, des Sozialversicherungsrechts, des Apothekenrechts, einschließlich der dazugehörigen Fragestellungen der Telemedizin und des allgemeinen und besonderen Datenschutzrechts.

Karolin Hiller berät unsere Mandanten beim Aufsetzen von Business-Strukturen, bei der Vertragsgestaltung, bei erforderlicher Abstimmung mit Vertragspartnern, Behörden und Verbänden der Leistungserbringer und vertritt diese gegebenenfalls auch vor Gericht bei der Durchsetzung ihrer Rechte. Sie unterstützt Gesundheitsunternehmen bei der Identifizierung von Compliance-Risiken bei Kooperationen mit Leistungserbringern und anderen Dritten sowie bei internationalen Transaktionen (Mergers & Acquisitions) und anderen komplexen Vertragsgestaltungen.

Bereits im Rahmen ihrer juristischen Ausbildung war Karolin Hiller im Ausland tätig (Italien) und arbeitete anschließend als Rechtsanwältin stets im internationalen Kontext, einschließlich eines weiteren Auslandsaufenthalts in Irland. Vor Aufnahme ihrer Tätigkeit bei uns arbeitete sie in einer international tätigen Großkanzlei in Berlin und war anschließend in einer US-Kanzlei im Gesundheitsrecht tätig. Karolin Hiller verfasst regelmäßig Fachbeiträge zu aktuellen Themen des Gesundheitsrechts und hält Fachvorträge in englischer und italienischer Sprache.

Auszeichnungen

2019

“Excellent” in der Kategorie “Health, pharma& biotechnology”
Leaders League’s 2019 Guide

2019

Top Kanzleien und Anwälte im Medizinrecht
WirtschaftsWoche

2020

Healthcare
Who’s Who Legal 2020 Guide

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

Dr. iur., Universität Konstanz, 2011

Italienisches Rechtsreferendariat, Perugia, 2011

Zweites Juristisches Staatsexamen, Oberlandesgericht Karlsruhe, 2009

Erstes Juristisches Staatsexamen, Universität Konstanz, 2007

Auslandssemester, Università degli Studi di Perugia, 2004

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Kassenarztrecht (DGfK)

Deutscher Anwaltsverein – AG Medizinrecht

Internationale Vereinigung der Italienischsprachigen Juristen (AIGLI)

Beratungshighlights

Entwurf von Lizenzverträgen für die Entwicklungs- und Vermarktungskooperationen für Arzneimittel.

Beratung zu öffentlich-rechtlichen und kommerziellen Fragen rund um Gesundheits-Apps.

Regelmäßige Beratung von europäischen Versandhandelsapotheken zu allen aufkommenden Fragenstellungen.

Beratung eines Investors beim Erwerb eines Telemedizin-Unternehmens mit Fokus auf Kunden sowohl im privaten als auch öffentlichen Bereich.

Rechtliche Beratung und Begleitung von Unternehmen bei ihren Investments in Medizinische Versorgungszentren, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen.

Rechtliche Beratung eines führenden deutschen Krankenhauskonzerns zu strukturellen Fragen des Rechts der wahlärztliche Leistungserbringung.

Rechtliche und strategische Beratung eines Herstellers von zugelassenen Konnektoren im Bereich der GKV-Telematikinfrastruktur.