Virtuelles Vergaberechtsfrühstück

Webinar

Wir widmen uns in dieser Sitzung zwei Themen, die uns in der Praxis derzeit allzu häufig begegnen und die wir in unserer letzten Sitzung nicht mehr abhandeln konnten: „Fragen zur Rügeobliegenheit und zum Nachprüfungsverfahren“ sowie „Ausnahmen und Erleichterungen im Vergaberecht“. Zu letzterem Thema freut es uns sehr, Norbert Portz, Beigeordneter des DStGB, gewonnen zu haben.

Mehr zum Programm finden Sie hier.


Zurück zur Übersicht