Dr. Anna Glinke

Dr. Anna Glinke

Counsel
Düsseldorf

E-Mail anna.glinke@​hoganlovells.com

Telefon +49 211 13 68 0

Fax +49 211 13 68 100

SprachenDeutsch, Französisch, Italienisch, Englisch

PraxisgruppeGewerblicher Rechtsschutz

Dr. Anna Glinke ist seit rund 15 Jahren als Rechtsanwältin im Gewerblichen Rechtsschutz tätig. Sie ist spezialisiert auf Prozesse und außergerichtliche Auseinandersetzungen im Marken-, Design- und Lauterkeitsrecht sowie auf die Gestaltung von Verträgen in diesen Bereichen. 

Anna Glinkes Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Pharma- und Lebensmittelrecht. Sie vertritt u.a. pharmazeutische Unternehmen in marken- und lauterkeitsrechtlichen Auseinandersetzungen und berät sie bei der Gestaltung ihres Marktauftritts. Zudem koordiniert sie die europaweiten Aktivitäten eines führenden Lebensmittelherstellers gegen Parallelimporte, Produktfälschungen und sonstige Rechtsverletzungen.

Anna Glinke studierte Rechtswissenschaften in Trier, Rom und Münster und absolvierte ihr Rechtsreferendariat am Landgericht und Oberlandesgericht Düsseldorf. Sie wurde mit einer europarechtlichen Arbeit promoviert.

Anna Glinke hält regelmäßig Vorträge auf Seminaren zum Gewerblichen Rechtsschutz.

Auszeichnungen

2020

Empfohlene Anwältin für Intellectual Property Law
Best Lawyers

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

Westfälische Wilhelms-Universität Münster, 2000

Universität La Sapienza, Rom, 1997

Universität Trier, 1996

Mitgliedschaften

Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR)

Beratungshighlights

Vertretung eines Chemie-Unternehmens in einem multi-nationalen Verfahren wegen Verletzung von Geschäftsgeheimnissen.

Vertretung eines Herstellers von Bauprodukten in einem Schiedsverfahren über Lizenz- und Markenverletzungsansprüche.

Vertretung eines Pharmaunternehmens in einer lauterkeitsrechtlichen Auseinandersetzung zum Schutz von Patientendaten.

Beratung und Vertretung eines führenden Lebensmittelherstellers bei der europaweiten Durchsetzung von Markenrechten.

Vertretung eines weltweit tätigen Herstellers von Bodenbelägen in einer lizenzvertragsrechtlichen Auseinandersetzung.

Beratung eines Pharmaunternehmens in einem Marken- und Lizenzkonflikt.

Beratung bei der Gestaltung von Werbekampagnen für Pharmaunternehmen und Lebensmittelhersteller.

Entwicklung einer Marken- und Kennzeichnungsstrategie für einen Lebensmittelhersteller im Zusammenhang mit der Einführung einer neuen Produktlinie.

Loading data