Regina Ragnit-Krack, LL.M. (Wismar)

Regina Ragnit-Krack, LL.M. (Wismar)

Knowledge Lawyer
Hamburg

E-Mail regina.ragnit-krack@​hoganlovells.com

Telefon +49 40 419 93 0

Fax +49 40 419 93 200

SprachenDeutsch, Englisch

PraxisgruppeProzessführung, Schiedsgerichtsbarkeit und Arbeitsrecht

Regina Ragnit-Krack ist als Knowledge Lawyer der deutschen Praxisgruppe Arbeitsrecht für die Sammlung, Aufbereitung und Zurverfügungstellung des praxisgruppenrelevanten Wissens zuständig. Dies schließt auch die Neu- und Weiterentwicklung von Knowhow zu neuen Beratungsprodukten ein. 

Um unseren Mandanten eine zeit- und kosteneffiziente Rechtsberatung auf höchstem Niveau zu garantieren, verfolgt Regina Ragnit-Krack die aktuelle Rechtsprechung der Arbeitsgerichte sowie arbeitsrechtliche Gesetzgebungsverfahren und bereitet diese für ihre Praxisgruppe auf. Zudem ist sie in zahlreiche internationale und nationale Projekte im Knowledge Management von Hogan Lovells eingebunden. Darüber hinaus konzipiert und koordiniert sie Seminarveranstaltungen – sowohl Inhouse für Mandaten als auch in Zusammenarbeit mit externen Veranstaltern. 

Bereits während ihres Studiums des Wirtschaftsrechts und ihres anschließenden Masterstudiums spezialisierte sich Regina Ragnit-Krack auf die Fachgebiete Arbeitsrecht und Personalmanagement. Um ein noch besseres Verständnis für personalwirtschaftliche Aspekte zu gewinnen, vertiefte sie ihre Qualifizierung noch einmal mit einem Abschluss als HR Manager.

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

HR Manager, Hochschule Wismar, 2014

LL.M. (Arbeitsrecht und Personalmanagement), Hochschule Wismar, 2007

Dipl. Wirtschaftsjuristin (FH), Hochschule Wismar, 2004

Loading data