Kein Urlaubsanspruch während der Passivphase der Altersteilzeit

Der gesetzliche Urlaubsanspruch entsteht grundsätzlich nur für Zeiten, in denen auch die Arbeitspflicht besteht. Er richtet sich nach der Anzahl der Tage mit Arbeitspflicht (Tagesprinzip). Die Passivphase der Altersteilzeit ist bei der Berechnung mit null Tagen zu berücksichtigen.

Lesen Sie mehr dazu in der Urteilsbesprechung zum BAG-Urteil vom 24. September 2019 (9 AZR 481/18) von Dr. Peter Körlings, erscheinen in Der Betrieb Online.

>>>> Kein Urlaubsanspruch während der Passivphase der Altersteilzeit


PDF herunterladen Zurück zur Übersicht
Loading data