Fusionen und Übernahmen - Rückblick 2015

29. Januar 2016 - Das Geschäft mit Fusionen und Übernahmen ist im abgelaufenen Jahr auf den höchsten Wert aller Zeiten gestiegen: Nach Berechnungen von Bloomberg wechselten Unternehmen im Volumen von 3,8 Billionen Dollar weltweit den Eigentümer. Hogan Lovells war an diversen interkontinentalen Transaktionen beteiligt, zum Beispiel an der Übernahme von Nokias Digitalkartendienst Here durch Daimler, BMW und Audi, den Verkauf von Alstoms Energiesparte an General Electric und zuletzt am Zusammenschluss der Brauereigiganten AB InBev und SAB Miller.

Jetzt ist die Broschüre 2015 M&A Year in Review erschienen. Sie vermittelt tiefe Einblicke in ein spannendes Rechtsgebiet.


Teilen Zurück zur Übersicht

Loading data