European Women of Legal Tech Awards 2020: 50 Preisträgerinnen stehen fest

Zwei Jahre nach der Auslobung des ersten „Women of Legal Tech“- Awards ging die Veranstaltung in diesem Jahr in die zweite Runde. Am 26. November fand die virtuelle Preisverleihung statt. Es wurden Beiträge von insgesamt 50 Frauen* aus dem Rechtsmarkt, der Wirtschaft, Wissenschaft und Politik ausgezeichnet, die mit Mut und Weitblick die junge Branche Legal Tech formen.

Neben der internationalen Wirtschaftskanzlei Hogan Lovells und dem Legal Tech Unternehmen Bryter war erstmals auch die European Legal Tech Association (ELTA) als Sponsor und Veranstalter an Bord. In insgesamt fünf Kategorien Professional Services, In-House & Business, Entrepreneurship, Academia & Education, Public Services und Politics & Social sind folgende Frauen als Preisträgerinnen ausgezeichnet worden: https://womenoflegaltech.eu/winners/

„Die Auszeichnung stärkt die Visibilität der Frauen, die diesen jungen Bereich vorausdenkend mitgestalten und somit in der Entwicklung entscheidend Einfluss nehmen“ kommentiert Nico Kuhlmann, Initiator der Veranstaltung und Associate bei Hogan Lovells. Berücksichtigt wurden Beiträge, die die rechtliche Entscheidungsfindung erleichtert und zu sichtbaren Veränderungen geführt haben. Wichtig für die Jury war eine überdurchschnittliche, den Bereich Legal Tech besonders beeindruckende Leistung. 

Legal Tech bezeichnet die Digitalisierung der juristischen Arbeit und hat sich in den vergangenen Jahren, nicht zuletzt durch die steigende Zahl von Digital Natives, zunehmend zu einer etablierten Branche im Rechtsbereich entwickelt. Dabei zeichnet sich Legal Tech nicht nur durch besonders anspruchsvolle oder hochentwickelte IT-Programme aus. In der Praxis können auch "einfache" Anwendungen bereits erste Ansätze von Legal Tech sein. 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

https://www.hoganlovells.com/de/knowledge/topic-centers/legal-tech

https://womenoflegaltech.eu/

*Der Wettbewerb "European Women of Legal Tech" richtet sich an Frauen und alle, die sich als Frau identifizieren.


Zurück zur Übersicht