Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie unter "Cookie-Einstellungen ändern". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Dr. Martin Fähndrich

Partner
Düsseldorf

Dr. Martin Fähndrich

Dr. Martin Fähndrich ist seit 2004 Partner am Düsseldorfer Standort der Sozietät. Er führt Patentverletzungsprozesse an allen deutschen Patentstreitgerichten (u.a. Düsseldorf, Mannheim, München) sowie Patentnichtigkeitsverfahren beim Bundespatentgericht und Einspruchsverfahren beim Europäischen Patentamt. Ferner verfügt er über große Erfahrung beim Verhandeln von Lizenzverträgen, bei Fragen des Arbeitnehmererfindungsrechts und bei der patentrechtlichen Betreuung von Unternehmenskäufen.

Wegen seiner Doppelqualifikation als Rechtsanwalt und Ingenieur wird Martin Fähndrich besonders häufig mit der Führung von Verfahren mit technisch anspruchsvoller Materie betraut. Regelmäßig betreut er Fälle auf den Gebieten Telekommunikationstechnik, Medizintechnik, Kryptografie, Spezialmaschinenbau, Fahrzeugtechnik und Polymerchemie. Bei der Bearbeitung dieser Fälle kann Martin Fähndrich auf die während seiner eigenen Forschungstätigkeit gewonnenen speziellen Kenntnisse und Erfahrungen in Konstruktion, Softwareprogrammierung und Versuchsdurchführung zurückgreifen.

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

  • Rechtswissenschaften, Ludwig-Maximilians-Universität München, 1997
  • Dr. iur., Technische Universität München, 1996
  • Ingenieurwissenschaften, Technische Universität München, 1992

Mitgliedschaften

  • AIPPI
  • LES
  • IPO
  • GRUR
  • VPP
Loading data