Dr. Jörg Schickert | München | Hogan Lovells

Dr. Jörg Schickert

Partner Regulierung

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Schickert Joerg

Dr. Jörg Schickert
Schickert Joerg
  • Profil
  • Mandate
  • Erfahrung
  • Themen

„langj. Zusammenarbeit, gr. Expertise“,Mandant

JUVE Handbuch, 2021/2021

Wenn Sie im Pharma-, Medizinprodukte- oder Biotechsektor arbeiten, dann ist Dr. Jörg Schickert der richtige Ansprechpartner bei allen regulatorischen, kommerziellen, vertrags- und erstattungsrechtlichen Fragen sowie bei Compliance-relevanten Problemen und Untersuchungen in Deutschland und Europa – ganz gleich, wie komplex diese auch sein mögen. Er unterstützt Sie auch gerne bei der Erstellung und Verhandlung von Lizenzverträgen und strategischen Allianzen. Jörg Schickert ist auch dann involviert, wenn unsere Sozietät Corporate-Transaktionen im Life-Sciences-Sektor durchführt.

Jörg Schickerts langjährige Erfahrung im deutschen und europäischen Arzneimittel- und Medizinprodukterecht ermöglicht es ihm, Sie schnell und rechtlich fundiert zu beraten. Seine pragmatische Art und lösungsorientierte Herangehensweise an Probleme sind charakteristisch für ihn – sagen seine Mandanten, zumeist innovative Life-Sciences-Unternehmen.

Sein breites Fachwissen ermöglicht es Jörg Schickert, ganzheitliche Lösungen für Probleme und Fragestellungen zu finden, die sich über viele verschiedene Rechtsgebiete erstrecken (z. B. Regulatory, Reimbursement, Commercial und Compliance, Contracts). Jörg Schickert berät Sie bei Erstattungsstrategien, klinischen Studien, der Einführung und dem Marketing neuer Produkte, beim Umgang mit Gesundheitsexperten, bei Anti-Korruptions- und Transparenzmaßnahmen, Produktsicherheit und -vigilanz und bei jeglichen Vertragsangelegenheiten der Pharma- oder Medizinprodukteindustrie.

Jörg Schickert wird seit Jahren im JUVE Handbuch als "häufig empfohlener Anwalt" für Pharma- und Medizinprodukterecht geführt. Von JUVE, Chambers Global/Europe und LMG Germany wird das Team regelmäßig in Band 1 eingestuft.

„Breites und tiefes Fachwissen, sehr große Branchenkenntnis.“ Mandant

Legal 500 Deutschland, 2021

Beratungshighlights

Beratung eines führenden Pharmaunternehmens zur Einführung von digitalen Technologien in die klinischen Prüfungen und sein kommerzielles Produktangebot in 21 Ländern.

Beratung eines US-Medizinprodukteunternehmens bei regulatorischen und vertriebsrechtlichen Fragen bei der Einführung eines Gen-Tests in 24 europäischen Ländern.

Beratung der MorphoSys AG bei der Erstellung und Verhandlung eines Vertrages über die gemeinsame Entwicklung und Vermarktung sowie die Auslizenzierung (in ex-US).

Erstattungsrechtliche Beratung zu (Aut-idem) Ersetzung und Festbeträgen von Wirkstoffkomplexen bzw. biologischen Arzneimittel.

Strategische und laufende Compliance-Beratung eines sowie Compliance-Audit bei einem US-amerikanischen Pharma-Unternehmens.

Qualifikation

Ausbildung
  • Zweites Juristisches Staatsexamen, Oberlandesgericht Nürnberg, 2001
  • Dr. iur., Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, 2000
  • Erstes Juristisches Staatsexamen, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, 1996

Auszeichnungen

Führender Berater im Pharma- und Medizinprodukterecht

JUVE Handbuch

2012-2024
Oft empfohlener Anwalt für Pharma- und Medizinprodukterecht

JUVE Handbuch

2006-2024
Oft empfohlener Anwalt für Vertrieb/Handel/Logistik

JUVE Handbuch

2012-2024
Führender Anwalt für Life Sciences in Deutschland

Chambers Europe

2011-2024
Führender Name für den Branchenfokus: Gesundheit

Legal 500 Deutschland

2014-2024
Führender Name im Handels- und Vertriebsrecht

Legal 500 Deutschland

2017-2018
Empfohlener Anwalt für Handel, Vertrieb, Logistik

Legal 500 Deutschland

2021-2024
Mehrfach genannter Anwalt für Arzneimittel- und Pharmarecht

Kanzleimonitor

2018-2022
Recommended Lawyer for Life Sciences

Who's Who

2019-2021
Acritas Star

Acritas Stars Independently Rated Lawyers

2017-2021

Publikationen

Publikationen

2. Dezember 2022

Blog Beiträge

-> Zu den Publikationen
Alle Publikationen anzeigen

Veranstaltungen

Hogan Lovells Veranstaltungen

7. März 2024 | 17:00 Uhr - 19:30 Uhr (CET) | München

Hogan Lovells Veranstaltungen

29. Februar 2024 | 17:30 Uhr - 19:15 Uhr (CET) | Hamburg

Hogan Lovells Veranstaltungen

21. Februar 2024 | 17:00 Uhr - 19:30 Uhr (CET) | Frankfurt a.M.
Weitere Veranstaltungen