Fabian Paehr

Fabian Paehr

Projects Associate
Hamburg

E-Mail [email protected]​hoganlovells.com

Telefon +49 40 419 93 0

Fax +49 40 419 93 200

SprachenDeutsch, Englisch

PraxisgruppeGesellschafts- und Finanzrecht

Fabian Paehr berät zu allen Aspekten internationaler Infrastruktur- und Bauprojekte sowie zu Investitionsvorhaben im Energie-, Offshore- und Rohstoffsektor. Er unterstützt Mandanten bei der Prozessführung und Durchsetzung ihrer Ansprüche in Schiedsverfahren sowie vor staatlichen Gerichten. Seine Schwerpunkte liegen im Vertrags- und Baurecht (z.B. FIDIC, NAC, JCT) sowie im internationalen Handels- und Investitionsschutzrecht. Insbesondere berät er zu Fragen an der Schnittstelle von öffentlichem und privatem Recht.

Fabian Paehr studierte Rechtswissenschaften mit einem Schwerpunkt auf internationalem Handelsrecht an der Bucerius Law School und der Cornell University. Seine Kenntnisse an der Schnittstelle von internationalem öffentlichem und privatem Wirtschaftsrecht förderte er mit einem Magister in Verwaltungswissenschaften und einem Master of Laws im internationalen öffentlichen Recht. Während seines Studiums und Referendariats arbeitete Fabian Paehr in internationalen Anwaltskanzleien in Shanghai, New York, Berlin und Hamburg, am Oberlandesgericht Hamburg sowie am New York Supreme Court und beim Auswärtigen Amt in New York. 

Fabian Paehr ist seit Jahren in zahlreichen internationalen Wettbewerben aktiv, unter anderem beim Willem C. Vis Moot Court in Hongkong/Wien und bei der ICC Mediation Competition in Paris.

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

Magister rerum publicarum, Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer, 2019

LL.M., Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer, 2019

Zweites Juristisches Staatsexamen, Hanseatisches Oberlandesgericht Hamburg, 2018

Erstes Juristisches Staatsexamen, Bucerius Law School Hamburg, 2015

LL.B., Bucerius Law School Hamburg, 2015

Loading data