Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie unter "Cookie-Einstellungen ändern". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Christine Borries, LL.M. (Sydney)

Senior Associate
München

Christine Borries, LL.M. (Sydney)

Christine Borries (geb. Ede) berät im deutschen und internationalen Insolvenzrecht sowie an den Schnittstellen zum Gesellschaftsrecht. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in der Beratung in Krisensituationen, insbesondere bei Unternehmensrestrukturierungen sowie der Durchführung von Schutzschirm- und Insolvenzplanverfahren in Eigenverwaltung.

Christine Borries begleitet nationale und internationale (distressed) M&A-Transaktionen und berät insbesondere in Fragen des Insolvenzanfechtungsrechts. Sie unterstützt ihre Mandanten zudem im Bankrecht, bei Finanzierungsfragen und allgemein bei der Vertragsgestaltung. 

Im Bereich des Insolvenzrechts hat Christine Borries verschiedene Beiträge, insbesondere zu Fragen der Insolvenzanfechtung, veröffentlicht. Sie ist Autorin im Uhlenbruck, einem der führenden Kommentare zum deutschen Insolvenzrecht (unter dem Geburtsnamen Ede).

Christine Borries ist seit 2012 in unserer Sozietät tätig. Sie studierte in Trier und Hamburg und erwarb im Jahr 2009 ihren Master of Laws von der University of Sydney. Das Referendariat absolvierte sie am Oberlandesgericht Hamburg mit Stagen in Frankfurt und New York, u.a. bei der BaFin und einer großen internationalen Wirtschaftskanzlei. Nach dem ersten Examen und bis zu ihrem Eintritt bei uns arbeitete Christine Borries als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Seminar für Handels-, Schifffahrts- und Wirtschaftsrecht der Universität Hamburg unter Leitung von Prof. Dr. Heribert Hirte.

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

  • Zweites Juristisches Staatsexamen, Oberlandesgericht Hamburg, 2011
  • LL.M., University of Sydney, 2009
  • Erstes Juristisches Staatsexamen, Universität Hamburg, 2007

Mitgliedschaften

  • Mitglied des Norddeutschen Insolvenzforums Hamburg e.V.
Loading data