Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie unter "Cookie-Einstellungen ändern". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Hogan Lovells berät Vibracoustic bei der Vorbereitung ihres Börsengangs

13. April 2016

Pressekontakt

Peter Herkenhoff

+49 211 13 68 469

Hogan Lovells hat die Vibracoustic GmbH, Darmstadt (zuvor firmierend unter Trelleborg Vibracoustic GmbH) bei der Vorbereitung ihres Börsengangs umfassend beraten. 

Die Aktien der Vibracoustic sollten nach Umwandlung in eine Aktiengesellschaft in Verbindung mit einem öffentlichen Angebot zum Börsenhandel an der Frankfurter Wertpapierbörse (Prime Standard) zugelassen werden.

Vibracoustic ist ein global agierender Automobilzulieferer und der führende Anbieter schwingungstechnischer Lösungen für die weltweite Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie. Vibracoustic beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeiter an 43 Standorten in 19 Ländern weltweit und fertigt zukunftsweisende Antriebs- und Fahrwerkkomponenten, die unerwünschte Schwingungen und Geräusche reduzieren und damit den Fahrkomfort und die Fahrsicherheit erhöhen. 

Vibracoustic erzielte im Geschäftsjahr 2015 einen Konzernumsatz von rund 1,9 Milliarden Euro. 

Hogan Lovells für Vibracoustic 

Kapitalmarktrecht

Prof. Dr. Michael Schlitt (leitender Partner), Dr. Susanne Lenz (leitende Counsel), Thomas Poss (Senior Associate), Sebastian Seibold (Senior Associate), Dr. Mauritz Mann, Nona Naydenova (Projects Associate), Walter Andert (Projects Associate, Frankfurt);

Ariane Mehrshahi (Senior Associate, Luxemburg).

US-Recht

John Basnage (Partner), Oliver Reimers (Associate, London);

Kelly Tubman Hardy (Partner, Baltimore/Washington D.C); 

Andrew J. McCormick (Senior Associate, Denver).

Gesellschaftsrecht

Dr. Lutz Angerer (Partner), Dr. Patrik Ayad (Partner), Thomas Weber (Counsel), Philipp Duncker (Counsel, München).

Steuer-/Bilanzrecht

Dr. Heiko Gemmel (Partner), Nico Neukam (Senior Associate), Anne-Svenja de Kiff (Associate, Düsseldorf);

Gérard Neiens (Partner, Luxemburg).

Arbeitsrecht

Dr. Tim Gero Joppich (Partner), Charlotte Heckmann, (Düsseldorf).

Chinesisches Recht

Liang Xu (Partner), Sarah Zhang (Senior Associate), Chengcheng Wu (Associate, Peking). 

Kontakt

 
Loading data