Hogan Lovells berät Talanx Deutschland AG bei Übernahme von Finanzdienstleister FVB

Unter Leitung ihrer Düsseldorfer Partnerin Birgit Reese hat Hogan Lovells gemeinsam mit den Inhouse-Juristen der Talanx-Gruppe die Talanx Deutschland AG bei dem Erwerb der Osnabrücker Maklergesellschaft FVB Gesellschaft für Finanz- und Versorgungsberatung mbH beraten.

Talanx' Geschäftsbereich Privat- und Firmenversicherung Deutschland ergänzt damit seine Vertriebskraft in der persönlichen Beratung um einen unabhängigen Finanzberater mit mehr als 300 Vermittlern.

Hogan Lovells für Talanx

Düsseldorf

Birgit Reese (Partnerin), Dr. Johanna Röth-Bäcker (Senior Associate, Gesellschaftsrecht/M&A);

Dr. Christoph Küppers (Partner), Dr. Sebastian Brinkmann (Associate, Steuer- und Bilanzrecht);

Dr. Marcus Schreibauer (Partner), Sarah-Lena Kreutzmann (Senior Associate, Gewerblicher Rechtsschutz/Informationstechnologierecht);

Dr. Martin Sura (Partner, Kartellrecht).

München 

Dr. Hendrik Kornbichler (Partner), Dr. Angelika Hafenmayer, Moritz Langemann (Senior Associates, Arbeitsrecht).


Teilen Zurück zur Übersicht

Loading data