Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie unter "Cookie-Einstellungen ändern". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Hogan Lovells berät Katjes bei der Aufstockung einer Unternehmensanleihe im Wert von 35 Millionen Euro

18. Mai 2017

Pressekontakt

Peter Herkenhoff

+49 211 13 68 469

Unter Leitung ihres Frankfurter Partners Michael Schlitt und Counsels Susanne Lenz hat Hogan Lovells Katjes International GmbH & Co. KG bei der Aufstockung einer Unternehmensanleihe mit einer Laufzeit bis 2020 beraten. Dem Unternehmen fließen aus der Begebung der neuen Anleihe Erlöse in Höhe von rund 35 Mio. Euro zu. Lead Manager der Transaktion war die Bankhaus Lampe KG.

Die Aufstockung der Unternehmensanleihe wird unter den gleichen Anleihebedingungen wie die Unternehmensanleihe über 60 Mio. Euro vom 15. Mai 2015 erfolgen, wird jedoch zu 102% begeben. Sie wird über eine Laufzeit bis zum 15. Mai 2020 sowie eine feste Verzinsung von 5,5% p.a. verfügen. Die neuen Anleihen aus der Aufstockung werden mit der bestehenden Anleihe vom 15. Mai 2015 vollständig fungibel sein und die bestehende Anleihe auf 95 Mio. Euro erhöhen. Die zusätzlichen Wertpapiere der Katjes International werden in die bestehende Notifizierung im Freiverkehr der Börse Düsseldorf einbezogen. Die Aufstockung der Unternehmensanleihe wird bei institutionellen Investoren platziert.

Katjes wird den Erlös vorrangig für weiteres Wachstum im westeuropäischen Zuckerwarenmarkt einsetzen.

Hogan Lovells hatte Katjes bereits bei der Begebung der Unternehmensanleihe 2011 in Höhe von 30 Mio. Euro, 2012 bei der Aufstockung auf 45 Mio. Euro sowie 2015 bei der Platzierung einer 60 Mio. Euro Unternehmensanleihe beraten.

Hogan Lovells-Team für Katjes International GmbH & Co. KG

Prof. Dr. Michael Schlitt (Partner), Dr. Susanne Lenz (Counsel), Stefan Reitemeyer (Associate), Robert Lindner (Foreign Associate, Kapitalmarktrecht, Frankfurt);

Dr. Patrick Mittmann (Partner, Bank- und Finanzrecht, Frankfurt).

Kontakt

 
Loading data