Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie unter "Cookie-Einstellungen ändern". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Philipp Weber

Senior Associate
Frankfurt

Philipp Weber

Philipp Weber ist ein erfahrener Corporate- und M&A-Anwalt mit fundierter internationaler Expertise im Banken-, Technologie- Private Equity- und Venture Capital-Umfeld. Seit seiner Tätigkeit als Senior Counsel im Bereich Unternehmens- und Aufsichtsrecht einer DAX-notierten und international agierenden Geschäftsbank berät er auch zum Aufsichtsrecht sowie zu komplexen Unternehmens- und Kreditportfoliotransaktionen in der Finanzbranche.

In enger Zusammenarbeit mit seinen Mandaten entwickelt er pragmatische juristische Lösungen, die neben sämtlichen relevanten rechtlichen Aspekten auch deren wirtschaftliche Belange und Ziele berücksichtigen. Dafür wird er von seinen Mandaten als zuverlässiger juristischer Berater und vertrauensvoller Sparringspartner geschätzt.

Philipp Weber ist aktives Mitglied der wachsenden Venture Capital-, Start-Up- und FinTech-Szene in Deutschland. Mit seinem großen Verständnis für innovative Technologie und Geschäftsmodelle begleitet er Gründer wie Investoren erfolgreich bei der Gründung, Finanzierung, Veräußerung sowie bei IPOs von Start-Ups.

Beratungshighlights

Beratung der Commerzbank bei dem Verkauf eines CRE-Portfolios (2,2 Mrd. Euro) an JP Morgan und Lone Star.

Beratung der Commerzbank bei dem Verkauf des IPWM Business bzw. der CISAL an Julius Bär.

Beratung des main incubators bei einer VC-Beteiligung an retresco.

Beratung des main incubators bei einer VC-Beteiligung an Bilendo.

Beratung des main incubators bei einer VC-Beteiligung an OptioPay.

Beratung des main incubators bei einer VC-Beteiligung an Traxpay AG.

Beratung des main incubators bei einer VC-Beteiligung an Grover (ehemals ByeBuy).

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

  • Zweites Juristisches Staatsexamen, Hanseatisches Oberlandesgericht, 2010
  • Erstes Juristisches Staatsexamen, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, 2008
Loading data