Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie unter "Cookie-Einstellungen ändern". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Sebastian Seibold

Associate
Frankfurt

Sebastian Seibold

Sebastian Seibold berät Unternehmen sowie nationale und internationale Finanzinstitute zu allen Fragen des Gesellschafts- und Kapitalmarktrechts. Aufgrund seiner umfangreichen Erfahrungen in diesem Gebiet kann er Sie in allen Phasen eines Börsengangs bzw. IPO unterstützen. Er ist in der Lage, die mit einer solchen Mammutaufgabe einhergehenden vielfältigen Herausforderungen frühzeitig zu erkennen und Sie dabei zu unterstützen, diese zu bewältigen – sowohl aus rechtlicher als auch aus Prozessmanagement-Sicht.

Börsengange bzw. IPOs sind ein ideales Beispiel, um die Vorteile von Sebastian Seibolds ganzheitlichem Beratungsansatz aufzuzeigen: Er kann alle der über 50 Dokumente erstellen, die für einen Börsengang erforderlich sind und Ihnen bei der Verhandlung dieser Dokumente zur Seite stehen. Dieser Prozess umfasst die Reorganisation oder Änderungen in der Corporate Governance im Vorbereitungsstadium eines IPO, den Übernahmevertrag, die IPO-Versicherung sowie den Wertpapierprospekt. Dank seiner breitgefächerten rechtlichen Kenntnisse ist Sebastian Seibold auch in der Lage, effizient mit Due Diligence-Themen umzugehen.

Darüber hinaus befähigt ihn sein umfassendes wirtschaftliches Verständnis dazu, Sie bei der Besprechung von Geschäfts- oder Finanzthemen mit Wirtschaftsprüfern oder Beratungsgesellschaften, die mit der Erstellung maßgeschneiderter Marktstudien beauftragt wurden, zu unterstützen. Und, was noch wichtiger ist: Sebastian Seibold kann auch ohne Ihre permanente Anleitung Finanz-, Geschäfts- und Marktdaten in den Prospekt einarbeiten, sodass er Ihre wertvolle Zeit nur dann benötigt, wenn es unerlässlich ist.

Sebastian Seibold behält stets ein wachsames Auge auf dem Prozessmanagement und kann Sie bei internen Prozessen unterstützen, was einen zusätzlichen Vorteil für Sie darstellt. Er berät zudem zu anderen komplexen Kapitalmarkttransaktionen, zum Aktienrecht und zur Kapitalmarkt-Compliance.

Beratungsschwerpunkte

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

  • Zweites Juristisches Staatsexamen, Oberlandesgericht Nürnberg, 2012
  • Erstes Juristisches Staatsexamen, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, 2010

Publikationen und Veranstaltungen

Mehr anzeigen
Loading data