Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie unter "Cookie-Einstellungen ändern". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Sarah Mönninghoff, LL.M.

Associate
München

Sarah Mönninghoff, LL.M.
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
Praxisgruppe
Regulierung

Sarah Mönninghoff berät nationale sowie internationale Mandanten in vertragsrechtlichen und regulatorischen Angelegenheiten aus der Pharma-, Medizinprodukte- und Biotechnologieindustrie. Ihr Schwerpunkt liegt in der Beratung pharmazeutischer Unternehmen bei Compliance-rechtlichen Fragestellungen. Sarah Mönninghoff berät sie beim Verhandeln und Entwerfen von kommerziellen Verträgen und gesellschaftsrechtlichen Transaktionen in der Life-Sciences Branche. Des Weiteren unterstützt sie Mandanten bei regulatorischen Fragestellungen zu Entwicklung, Vermarktung und Vertrieb von Medizinprodukten in nationalen und internationalen Märkten.

Sarah Mönninghoff studierte Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster mit Schwerpunkt im Medizinrecht. Sie absolvierte einen Master of Laws an der Heinrich- Heine-Universität in Düsseldorf. Die Stationen ihres Referendariats verbrachte Sarah Mönninghoff bei internationalen Firmen in den Bereichen des Arbeits- und Medizinrechts in Düsseldorf und New York sowie bei der Landesärztekammer Nordrhein.

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

  • Zweites Juristisches Staatsexamen, Nordrhein-Westfalen, 2015
  • LL.M., Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, 2014
  • Erstes Juristisches Staatsexamen, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, 2013
Loading data