Mergermarket DACH Trendspotter 2. Halbjahr 2019

Wohin steuert der Markt für Übernahmen im 2. Halbjahr 2019? Eine Mergermarket-Analyse blickt auf die M&A-Aktivitäten der DACH Region (Deutschland, Österreich, Schweiz).

Dr. Volker Geyrhalter und Dr. Matthias Jaletzke analysieren die Gründe für die leicht verhaltenen Aktivitäten im 1. Halbjahr und teilen ihre Einschätzung für die zweite Jahreshälfte.

"The reduced appetite of international investors resulted in a slight valuation dip which in our view is a healthy adjustment to what has been an overheated market in recent years". 

(Volker Geyrhalter) 

"We are cautiously optimistic when it comes to private equity transactions for the second half of the year," 

(Matthias Jaletzke)

Die ausführliche Analyse und Einschätzung finden Sie im englischsprachigen PDF.


PDF herunterladen Teilen Zurück zur Übersicht
Loading data