So will die GroKo das Wirtschaftsstrafrecht verschärfen

Der Koalitionsvertrag von SPD und CDU hat es in sich. Sebastian Lach spricht im Finance Magazin von einer „deutlichen Verschärfung des Wirtschaftsstrafrechts“. Sogar die alte Idee des Unternehmensstrafrechts könnte wieder auf den Tisch kommen.

Lesen Sie dazu das Interview mit unserem Münchner Partner Sebastian Lach erschienen im Finance Magazin

>>> So will die GroKo das Wirtschaftsstrafrecht verschärfen


PDF herunterladen Teilen Zurück zur Übersicht
Loading data