Das FIDIC "Emerald Book" als neuer vertraglicher Standard in Tunnelbau-Projekten

Nach fünf Jahren erheblicher Arbeit wurden im Mai 2019 die FIDIC "Conditions of Contract for Underground Works", das sogenannte "Emerald Book", vorgestellt. Das "Emerald Book" zielt darauf ab, die Unsicherheiten bei Tiefbauarbeiten, welche Tunnelbauprojekten inhärent sind, zu mitigieren.

Fabian Bonke, Rechtsanwalt bei Hogan Lovells, untersucht die Vertragsbedingungen des "Emerald Book" in der Juni/Juli 2019 Ausgabe des internationalen Tunnelling Journals:

>>>> Tunnelling Journal: Provisions of the new FIDIC "Emerald Book"


PDF herunterladen Teilen Zurück zur Übersicht
Loading data