Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie unter "Cookie-Einstellungen ändern". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Hogan Lovells eröffnet Präsenz in Australien mit zwei neuen Partnern

31. März 2015

(31.03.2015) Hogan Lovells nimmt zum Juli 2015 die beiden Partner Nicky Lester und Tim Lester auf, die gemeinsam eine Präsenz in Australien aufbauen werden. Nicky Lester wird die dortige Praxisgruppe Banking und Finance leiten. Tim Lester wird Leiter der Praxisgruppe Corporate Finance mit einem Schwerpunkt auf den Branchen Energie, Rohstoffe und Infrastruktur. Hogan Lovells wird zwei Büros in Perth und Sydney eröffnen.

Nicky Lester und Tim Lester kommen von der australischen Sozietät Allens, wo Nicky Lester Leiterin der sozietätsweiten Praxisgruppe Banking und Finance war. Tim Lester war Partner in der Praxisgruppe Corporate Finance und Co-Head dieser Praxisgruppe in Perth sowie Leiter der Fokusgruppe Japan. Er hat umfassende Erfahrung im Bereich Corporate Finance und berät insbesondere bei großen Transaktionen und Projekten (sowohl im Bereich M&A als auch Private Equity), vorwiegend in den Branchen Energie und Rohstoffe. Tim Lester spricht fließend Japanisch und ist zudem ein ehemaliger Hogan Lovells Partner – er war der frühere Office Managing Partner des Tokioter Büros.

Nicky Lester und Tim Lester sind weithin anerkannt; ihre Beratungsleistung zeichnet sich aus durch hohe Qualität, Internationalität und Zielstrebigkeit. Sie haben in den letzten Jahren bei einigen der größten und komplexesten Transaktionen in Australien und der Region beraten.

Mit der Aufnahme der beiden neuen Partner und der Eröffnung von Büros in Australien erweitert Hogan Lovells ihr weltweites Beratungsangebot signifikant. Insbesondere der Zugang zum asiatischen Markt wird dadurch verstärkt und die Beratung in den Branchen Energie, Rohstoffe und Infrastruktur und die Finanzierungsberatung in der Region weiter ausgebaut. Darüber hinaus ist das Beratungsangebot auch für australische Unternehmen, die in aufstrebende Märkte wie Afrika investieren wollen, attraktiv. Es ermöglicht Hogan Lovells ebenfalls, bei grenzüberschreitenden Transaktionen von und nach Australien mit Südostasien, Japan und China zu beraten.

Die australischen Standorte werden von Hogan Lovells Stärken in hochregulierten und komplexen Branchen profitieren. Hogan Lovells hat eine bedeutende Marktposition in den USA und verfügt über ein enges Netzwerk zu Regulierungsbehörden und Regierungsorganisationen in Washington.

Die australische Präsenz soll langfristig ausgebaut werden und sich in die bestehende globale und regionale Beratungskompetenz einfügen. Zudem soll sie sich als attraktiver Arbeitgeber für hochqualifizierte Rechtsanwälte etablieren.

Steve Immelt, CEO von Hogan Lovells:

"Es gibt vielfache Überschneidungen der Interessen unserer Mandanten in Australien, den USA, Afrika und Südostasien. Dieser Schritt ermöglicht es uns, das ganze Spektrum unserer Beratungsleistungen in hochregulierten Branchen wie Energie und Rohstoffe einzubringen. Wir haben bereits vor langer Zeit die strategische Bedeutung einer Präsenz in Australien erkannt, um unsere Beratungspraxis in der Wirtschaftsregion Asien auszubauen, haben jedoch nach einer wirklich passenden Ergänzung gesucht."

"Die Aufnahme dieses Teams ermöglicht es uns, genau die Rechtsberatung anzubieten, die von unseren Mandanten besonders nachgefragt wird. Die Büros werden von zwei Partnern geleitet, die zur Marktspitze gehören und verfügen über die erforderliche Größe. Die persönlichen und beruflichen Ziele von Nicky Lester und Tim Lester stimmen hundertprozentig mit denen von Hogan Lovells überein."

"Alle Wirtschaftsprognosen besagen, dass Asien in den nächsten Jahren zwei bis drei Mal schneller als die etablierten Industrienationen wachsen wird und wir sind jetzt in einer noch besseren Lage, daran teilzuhaben. Seit Januar 2014 haben wir 13 Lateral Partner in Asien aufgenommen, davon fünf in Singapur. Dies zeigt die Bedeutung der Region und unser Bestreben, eine marktführende Beratung in Asien aufzubauen."

Patrick Sherrington, Regional Managing Partner für Asien und den Nahen Osten:

"Der Ausbau unseres Beratungsangebots in Asien ist zentraler Bestandteil der Strategie von Hogan Lovells. Unsere hochkarätige Banking und Finance Beratung sowie die Fokussierung auf Branchen mit besonderem Wachstum wie Energie, Rohstoffe und Infrastruktur sind zentraler Bestandteil davon. Nicky Lester und Tim Lester kommen zu einem Zeitpunkt zu uns, an dem sie Teil dieses aufregenden Aufbruchs werden können."

Dr. Burkhart Goebel, Regional Managing Partner für Kontinentaleuropa:

"Mit dem Schritt nach Australien vertiefen wir unsere jahrzehntelange hervorragende Präsenz in Asien. In dieser gerade auch für unsere europäischen Mandanten wichtigen Wachstumsregion bieten wir eine fokussierte erstklassige Beratung, die nun durch Australien abgerundet wird."

 
Loading data