Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie unter "Cookie-Einstellungen ändern". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Hogan Lovells berät IKB Leasing-Gruppe bei Übernahme von Albis Mobil Lease und UTA Leasing

6. Januar 2016

6. Januar 2016 - Unter Führung ihres Düsseldorfer Partners Jens Uhlendorf hat die internationale Wirtschaftskanzlei Hogan Lovells die IKB Leasing-Gruppe bei der Übernahme des Geschäftsbetriebs sowie der Neugeschäftsaktivitäten von Albis Mobil Lease und UTA Leasing beraten.

Mit dieser Akquisition erweitert die IKB Leasing-Gruppe ihr Angebot bei der Leasing- und Mietkauffinanzierung von Nutzfahrzeugen und LKW und ergänzt ihren bisherigen Marktantritt als führender Anbieter von Maschinen- und Anlagenleasing sowie der Bereitstellung von Leasing-IT & Business-Services in Deutschland und Europa.



Jens Uhlendorf

Hogan Lovells für IKB Leasing
Jens Uhlendorf (Partner), Dr. Daniel Dehghanian (Counsel, Corporate/M&A, Düsseldorf);
Dr. Heiko Gemmel (Partner), Anne-Svenja de Kiff (Associate, Steuer- und Bilanzrecht Düsseldorf);
Dr. Marcus Schreibauer (Partner), Sara-Lena Kreutzmann, Jan Spittka (Senior Associate, IPMT, Düsseldorf)
Dr. Martin Sura (Partner), Sebastian Faust (Associate, Kartellrecht, Düsseldorf);
Dr. Dietmar Helms (Partner, Kapitalmarktrecht, Frankfurt);
Dr. Patrick Mittmann (Partner), Michael Strotmann (Senior Associate, Banking, Frankfurt).
Dr. Tim Joppich (Counsel, Arbeitsrecht, Düsseldorf);
Lisa Bohardien (Associate, Immobilienrecht, Düsseldorf).

IKB
Dr. Predrag Maksimovic , Dr. Mirko Daniels (beide IKB AG/Corporate/M&A), Falk Orywall (IKB Leasing GmbH)

 
Loading data