Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie unter "Cookie-Einstellungen ändern". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Hogan Lovells berät Berenberg und Commerzbank bei Platzierung von Aktien der Hornbach Holding

26. Oktober 2015

Hogan Lovells hat Berenberg und die Commerzbank AG als Joint Bookrunner beraten bei der Platzierung von einer Million Inhaberstammaktien der Hornbach Holding AG & Co. KGaA durch die Hornbach Familien-Treuhandgesellschaft mbH.



Die Aktien der Hornbach Familien-Treuhandgesellschaft wurden im Rahmen einer Privatplatzierung im Wege eines beschleunigten Bookbuilding-Verfahrens institutionellen Investoren angeboten.

Hogan Lovells für Berenberg und Commerzbank AG
Prof. Dr. Michael Schlitt (Partner), John M. Basnage (Partner), Thomas Poss (Senior Associate, Kapitalmarktrecht, Frankfurt);
Dr. Sabine Ernst (Senior Associate, Corporate, Düsseldorf).

Berenberg
Marc Christian Gei (Head of Legal, Frankfurt, Director) und Vanessa Harms (Vice President).

Commerzbank AG
Dr. Bernd Singhof (Syndikus)
 
Loading data