Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie unter "Cookie-Einstellungen ändern". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Hogan Lovells berät Auctionata bei 42 Mio. Euro Finanzierungsrunde

30. März 2015

(30.03.2015) Auctionata, das Berliner Start-up für Online-Auktionen, hat rund 42 Mio. Euro für eine weitere Finanzierungsrunde von verschiedenen Investoren eingesammelt. Dazu gehören MCI Management aus Warschau, Hearst Ventures aus New York, Kreos Capital aus London und Yuan Capital aus Hongkong sowie Earlybird, e.ventures, Kite Ventures, Raffay Group, TA Ventures, Bright Capital, REN Invest und Holtzbrinck Ventures. Hogan Lovells hat mit einem Team unter der Federführung der beiden Münchner Partner Dr. Volker Geyrhalter und Dr. Nikolas Zirngibl umfassend bei allen Aspekten der Venture Capital Finanzierung beraten.

Auctionata ist seit Mai 2013 am Markt und ist eines der führenden Online Auktionshäuser in Deutschland. Es verfügt darüber hinaus bereits über internationale Büros in London, Zürich, Rom, New York und Madrid. Mit dem zusätzlichen Kapital will Auctionata weiter wachsen und seine Expansion geografisch und inhaltlich vorantreiben.

Hogan Lovells Team für Auctionata AG:
Dr. Volker Geyrhalter, Dr. Nikolas Zirngibl (Gemeinsame Federführung, beide Partner), Florian Bortfeldt (Counsel), Dr. Ferdinand Oelschlegel, Cornelius Naumann (alle Corporate/M&A, München)

 
Loading data