Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie unter "Cookie-Einstellungen ändern". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Hogan Lovells berät Warburg-HIH Invest bei Immobilienkauf in Berlin

14. September 2016

Pressekontakt

Peter Herkenhoff

+49 211 13 68 469

Unter Leitung ihres Hamburger Partners Dirk Debald hat Hogan Lovells mit einem siebenköpfigen Team Warburg-HIH Invest Real Estate beim Erwerb von zwei Gewerbeimmobilien in Berlin beraten.

Die beiden Objekte fließen in den offenen Immobilien-Spezialfonds TOP 7 Deutsche Metropolen Immobilien Invest Fonds, der in Kooperation mit der Nord/LB Norddeutsche Landesbank für institutionelle Investoren aufgelegt wurde.

"Wir freuen uns, dass wir Warburg-HIH Invest in allen Fragen des Immobilien- und Steuerrechts beraten konnten", sagte Dirk Debald. 

Hogan Lovells für Warburg-HIH Invest

Immobilienwirtschaftsrecht

Dr. Dirk Debald (Partner), Jonna Kappler-Fernandes (Senior Associate), Martin Richter, Andre Lohde, Christina Gredner (Associates, Hamburg);

Steuer-/Bilanzrecht

Dr. Mathias Schönhaus (Counsel), Dr. Miodrag Prodan (Associate, Düsseldorf).

Kontakt

 
Loading data