Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie unter "Cookie-Einstellungen ändern". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Hogan Lovells berät TRIUVA bei Kauf von Logistikzentren

23. August 2016

Pressekontakt

Peter Herkenhoff

+49 211 13 68 469

Unter Leitung ihres Hamburger Partners Dirk Debald hat Hogan Lovells die TRIUVA Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH (TRIUVA) beim Kauf von zwei Logistikimmobilien in Nürnberg und Kornwestheim für den offenen inländischen Alternative Investment Fund "IVG Garbe Logistik Funds" beraten.

Die TRIUVA ist führender Anbieter und Manager von strukturierten Immobilienprodukten für institutionelle Investoren. Bei den Objekten handelt es sich um Logistikzentren mit Gewerbeflächen (rd. 49.000 Quadratmeter), die an die PANALPINA Welttransport (Deutschland) GmbH vermietet sind. Verkäufer ist die Seewarte-Gruppe.

"Mit dieser Transaktion stärkt unser Mandant seine führende Position und legt die Grundlage für weiteres Wachstum", sagte Dirk Debald. "Wir freuen uns, dass wir TRIUVA bei dieser rechtlich sehr anspruchsvollen Transaktion begleiten konnten."

Hogan Lovells für TRIUVA

Immobilienwirtschaftsrecht

Dr. Dirk Debald (Partner), Martin Richter (Associate), André Lohde (Project Associate), (Hamburg);

Dr. Martin Haase (Counsel), Lisa Bohardien (Associate), (Düsseldorf).

Steuer-/Bilanzrecht

Dr. Michael Dettmeier (Partner), Dr. Miodrag Prodan (Associate), (Düsseldorf).

Kontakt

 
Loading data