Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie unter "Cookie-Einstellungen ändern". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Hogan Lovells berät Triuva bei Kauf des Bürogebäudes Meandris in Frankfurt

24. Mai 2016

Pressekontakt

Peter Herkenhoff

+49 211 13 68 469

Unter Leitung ihres Frankfurter Partners Hinrich Thieme hat Hogan Lovells die Triuva Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH beim Kauf des Bürogebäudes "Meandris" in der Europa-Allee 48-54 in Frankfurt am Main beraten. 

Verkäufer ist die Strabag Real Estate GmbH. Das Gesamtinvestment beträgt rund 105 Mio. Euro.

Das 2014 errichtete Objekt bietet 21.000 Quadratmeter Mietfläche auf sieben Stockwerken sowie 300 PKW-Stellplätze. Hauptmieter des MEANDRIS sind Ed. Züblin AG, STRABAG Property and Facility Services GmbH sowie das Pharmaunternehmen Otsuka. 

"Wir freuen uns, dass wir unseren Mandaten bei dieser komplexen Transaktion unterstützen konnten", sagte Hinrich Thieme.

Hogan Lovells für TRIUVA

Immobilienwirtschaftsrecht

Dr. Hinrich Thieme (Partner), Siegrun Müller (Senior Associate), Eva-Maria Patt (Senior Associate), Markus Franken (Senior Associate, Frankfurt).

Steuer-/Bilanzrecht

Dr. Michael Dettmeier (Partner), Dr. Miodrag Prodan (Associate, Düsseldorf). 

Bankrecht

Dr. Patrick Mittmann (Partner), Michael Strotmann (Senior Associate), Linda Gregori (Associate, Frankfurt). 

Gewerblicher Rechtsschutz

Dr. Fabian Pfuhl (Senior Associate, Frankfurt).

Kartellrecht

Dr. Stefan Giesen (Senior Associate, Düsseldorf).

Kontakt

 
Loading data