Hogan Lovells berät Springlane bei erfolgreicher Finanzierungsrunde

Unter Leitung des Münchner Senior Associates Peter Lang hat Hogan Lovells den voll-integrierten Markenhersteller für Koch- und Grillprodukte Springlane bei einer Finanzierungsrunde beraten, die dem jungen Unternehmen zehn Millionen Euro frisches Kapital einbringt.

Als neue Investoren engagierten sich der Mittelstandsfinanzierer S-UBG und die Apeiron Investment Group. Auch Altinvestoren steuerten neues Kapital bei, darunter Heliad Equity Partners, TriPos und die KfW-Bank. Hogan Lovells unterstützte die Springlane GmbH umfassend zu allen rechtlichen Fragen im Rahmen der Finanzierungsrunde.

"Wir freuen uns, mit unserer Beratung zum Erfolg von Springlane beizutragen", sagte Peter Lang. "Zum Nutzen unseres Mandanten konnten wir abermals auf unsere Expertise im Bereich Start-Ups und junge Unternehmen bauen."

Seit 2012 bietet Springlane Küchenzubehör an und widmet sich außerdem mit einem eigenen Blog dem Thema Essen, mit dem auch die eigenen Produkte beworben werden.

Hogan Lovells Team für Springlane GmbH

München

Dr. Peter Lang (Senior Associate), Dr. Nikolas Zirngibl (Partner) (beide Gesellschaftsrecht);

Dr. Marion Fischer (Senior Associate, Gewerblicher Rechtsschutz).


Teilen Zurück zur Übersicht

Loading data