Hogan Lovells berät Shop Apotheke bei ihrem Börsengang

Hogan Lovells berät mit einem internationalen Team die Shop Apotheke Europe N.V. bei ihrem Börsengang.

Die Shop Apotheke Europe N.V. ist eine der führenden Online-Apotheken in Kontinentaleuropa mit Schwerpunkt auf rezeptfreien Medikamenten und apothekenüblichen Beauty- und Pflegeprodukten. Das Unternehmen betreibt Online-Apotheken auf dem deutschen, österreichischen, französischen, belgischen, italienischen, spanischen und niederländischen Markt.

Das öffentliche Angebot umfasst bis zu 3.571.428 neue Aktien aus der Kapitalerhöhung der Gesellschaft. Darüber hinaus können den Investoren bis zu 535.714 zusätzliche Aktien aus einem Wertpapierdarlehen ("Greenshoe-Aktien") im Rahmen einer Mehrzuteilungsoption zugeteilt werden. 

Die Aktien werden innerhalb einer Angebotsfrist seit dem 29. September 2016 bis voraussichtlich zum 11. Oktober 2016 für Privatanleger und institutionelle Anleger angeboten. Die Preisspanne des Angebots liegt zwischen 28 und 35 Euro. Der endgültige Emissionspreis wird auf Basis eines Bookbuilding-Verfahrens zum Ende der Angebotsfrist bestimmt. Auf Basis der festgelegten Preisspanne, und unter der Annahme eines angestrebten Bruttoemissionserlöses in Höhe von rund 100 Mio. Euro aus den neuen Aktien und einer vollständigen Ausübung der Mehrzuteilungs-Option, liegt das Angebotsvolumen etwa zwischen 115 Mio. Euro und 118 Mio. Euro. 

Ab 13. Oktober 2016 sollen die Aktien der Shop Apotheke Europe N.V. im regulierten Markt und gleichzeitig im Teilbereich des regulierten Marktes mit weiteren Zulassungsfolgepflichten (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden. Der Wertpapierprospekt bezüglich des öffentlichen Angebots und der Zulassung zum Handel von Aktien der Shop Apotheke Europe N.V. wurde am 28. September von der niederländischen Finanzmarktaufsichtsbehörde (AFM) gebilligt und an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) notifiziert.

Hogan Lovells Team für Shop Apotheke

Frankfurt

Prof. Dr. Michael Schlitt (Federführung, Partner), Dr. Susanne Lenz (Counsel), Thomas Poss (Senior Associate), Sebastian Seibold (Associate), Nona Naydenova (Projects Associate), Walter Andert (Projects Associate), Christian Schröder (Corporate/Capital Markets); 

Tim Wybitul (Partner), Jana Bruns (Litigation/Arbitration, Arbeitsrecht).

Düsseldorf

Dr. Heiko Gemmel (Partner), Anne-Svenja de Kiff (Associate, Corporate/Tax).

München

Dr. Lutz Angerer (Partner, Corporate/Corporate Transactional);

Dr. Jörg Schickert (Partner), Arne Thiermann (Counsel, Corporate/Commercial).

London

John Basnage (Partner), Oliver Reimers (Associate), Mary Ma (Associate, Corporate/US-Law).

Birmingham

Gemma Hall (Associate, Corporate/Corporate Transactional).

Amsterdam

Victor de Vlaam (Partner), Aafke Pronk (Senior Associate), Leonie Huisman (Senior Associate), Chantalle Schoegje (Associate, Corporate/Corporate Transactional).


Zurück zur Übersicht

Loading data