Hogan Lovells berät present4D beim Einstieg von Minderheitsinvestor

Unter Leitung ihres Düsseldorfer Partners Jens Uhlendorf hat Hogan Lovells die present4D GmbH, einen Anbieter für „Virtual Reality“-Präsentations- und Trainings-Software, beim Einstieg des Minderheitsinvestors FARO, einem der weltweit führenden Anbieter von 3D-Messtechnik und Bildgebungstechnologie, beraten.

Hogan Lovells für present4D 

Jens Uhlendorf (Partner), Christian Brenscheidt (Associate, M&A, Düsseldorf); 

Dr. Marcus Schreibauer (Partner), Sarah-Lena Kreutzmann (Senior Associate, gewerblicher Rechtsschutz/IT-Recht, Düsseldorf); 

Dr. Mathias Schönhaus (Counsel, Bilanz- und Steuerrecht, Düsseldorf).


Zurück zur Übersicht

Loading data