Hogan Lovells berät PATRIZIA AG beim Erwerb von Stadtteilzentrum mit Pflegeheim in Hamburg

Unter Leitung ihres Hamburger Partners Dirk Debald hat Hogan Lovells die PATRIZIA AG beim Erwerb des gemischt genutzten Objekts "Rothenburgsorter Marktplatz" im gleichnamigen Hamburger Stadtteil beraten. PATRIZIA erwirbt das Gebäude für ihren Fonds "Pflege Invest Deutschland I".


Der 2012 fertiggestellte Neubau nahe der HafenCity verfügt über 16.000 Quadratmeter Mietfläche. Sie werden für ein Pflegeheim mit 78 Betten, 51 Wohneinheiten sowie 42 Einheiten betreutes Wohnen, Arztpraxen, einen Kindergarten, eine ambulante Pflegeeinrichtung, Einzelhandelsflächen und kleinere Büroeinheiten genutzt.

Hogan Lovells berät PATRIZIA regelmäßig mit einem Team um den Hamburger Partner Dirk Debald bei Immobilientransaktionen.

Hogan Lovells Team für PATRIZIA 

Hamburg

Dr. Dirk Debald (Partner), Claudia Wolf, Jonna Kappler Fernandes (Senior Associates), Katia Fernandez, Dr. Ina Hoppach, André Lohde (Associates) (alle Immobilienwirtschaftsrecht);

Düsseldorf

Dr. Michael Dettmeier (Partner), Dr. Mathias Schönhaus (Counsel), Anja Brunthaler (Associate) (alle Steuerrecht);

Frankfurt

Dr. Richard Reimer (Partner), Sarah Wrage (Associate) (beide Investmentrecht).


Zurück zur Übersicht

Loading data