Hogan Lovells berät Jennewein Biotechnologie GmbH bei ihrer Kapitalerhöhung

Unter Leitung ihres Frankfurter Partners  Michael Schlitt hat Hogan Lovells die Jennewein Biotechnologie GmbH bei ihrer Kapitalerhöhung beraten. Die Kapitalerhöhung erfolgte unter Mitwirkung der bestehenden Investoren.


Jennewein Biotechnologie ist ein wissenschaftlich-basiertes Unternehmen im Bereich der industriellen Biotechnologie und ist spezialisiert auf die Entwicklung neuartiger Produktionsprozesse für seltene und funktionelle Zucker. Ein wesentliches Betätigungsfeld sind die sogenannten humanen Milch-Oligosaccharide. Dabei handelt es sich um komplexe Zuckermoleküle, die in der Natur insbesondere in der menschlichen Muttermilch zu finden sind.

Hogan Lovells Team für Jennewein Biotechnologie GmbH

Prof. Dr. Michael Schlitt (Partner, Federführung), Peter Huber (Partner), Dr. Susanne Ries (Of Counsel), Mark Devlin (Counsel), Dr. Timo Lockemann, Christian Schröder, Kilian Pfahl (Associates) (alle Gesellschaftsrecht);

Eva-Christina Sommer (Wirtschaftsjuristin), Andreas Mildner (Wissenschaftlicher Mitarbeiter, alle Kapitalmarktrecht).



Zurück zur Übersicht

Loading data