Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie unter "Cookie-Einstellungen ändern". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Lisa Schmidtke, LL.M. (Duke University)

Associate
Frankfurt

Lisa Schmidtke, LL.M. (Duke University)
Sprachen
Deutsch, Englisch
Praxisgruppe
Prozessführung und Schiedsgerichtsbarkeit

Lisa Schmidtke berät und vertritt nationale und internationale Mandanten im Bereich Prozessführung, sowohl im Vorfeld gerichtlicher Auseinandersetzungen als auch vor staatlichen Gerichten und in schiedsgerichtlichen Streitigkeiten. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt auf vertrags- und gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten in der Finanzbranche und anlagenbaurechtlichen Streitigkeiten.

Lisa Schmidtke ist in Deutschland und dem Staat New York als Rechtsanwältin zugelassen. Sie studierte Rechtswissenschaften an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und arbeitete während dieser Zeit am  Lehrstuhl von Prof. Dr. Paul Kirchhof. Im Anschluss absolvierte sie ein Masterstudium an der Duke University, North Carolina, USA. Das Rechtsreferendariat absolvierte sie am Oberlandesgericht Frankfurt am Main unter anderem mit Stationen in der Dispute-Resolution-Gruppe einer internationalen Wirtschaftskanzlei in Frankfurt am Main und New York. Bereits begleitend zu ihrer Ausbildung war Lisa Schmidtke im Bereich Konfliktlösung in einer internationalen Wirtschaftskanzlei in Frankfurt am Main tätig.

Beratungsschwerpunkte

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

  • Zweites Juristisches Staatsexamen, Oberlandesgericht Frankfurt, 2016
  • LL.M., Duke University, 2012
  • Erstes Juristisches Staatsexamen, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, 2011
Loading data