Wissen

Mit uns sind Sie rechtlichen Veränderungen voraus – über Themen und Fragestellungen, Grenzen und Branchen hinweg.

Follow us:

Publikationen

Artikel und Handbücher

Keine Erstattung vorgerichtlicher Rechtsverfolgungskosten Arbeit und Arbeitsrecht

Nach dem Bundesarbeitsgericht hat die obsiegende Partei keinen Anspruch auf Erstattung der vorgerichtlichen Rechtsverfolgungskosten, die ihr durch die Beauftragung eines Rechtsanwalts...

Artikel und Handbücher

Kündigung von im Privathaushalt beschäftigten Arbeitnehmern Arbeit und Arbeitsrecht

Nach dem Bundesarbeitsgericht bedarf es zur Wirksamkeit einer solchen Kündigung bloß der Gewährleistung eines ethischen Minimums und keiner sozialen Rechtfertigung.

Artikel und Handbücher

Sind Crowdworker Arbeitnehmer? Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht

Erstmals musste das LAG München über den Status von Crowdworkern entscheiden.

Artikel und Handbücher

Sachgrundlose Befristung: BAG führt Rechtsprechungsänderung fort Arbeit und Arbeitsrecht

Das Bundesarbeitsgericht pendelt sich in seiner Rechtsprechung zur sachgrundlosen Befristung des Arbeitsvertrags bei Vorbeschäftigung des Arbeitnehmers langsam ein: Passt zwischen...

Artikel und Handbücher

Kündigung des der Geschäftsführer-Tätigkeit zugrunde liegenden Arbeitsvertrags Arbeit und Arbeitsrecht

Der abberufene Geschäftsführer kann sich (vorerst) weiterhin auf den allgemeinen Kündigungsschutz berufen, solange er im Zeitpunkt der Kündigung seines Arbeitsvertrags...

Artikel und Handbücher

Kein Widerruf von Aufhebungsverträgen Arbeit und Arbeitsrecht

Nach dem Bundesarbeitsgericht gebietet das Gebot fairen Verhandelns ein Mindestmaß an Fairness bei den Verhandlungen eines Aufhebungsvertrages.

Artikel und Handbücher

Do or die. Come what may AW-Prax

In seinem Beitrag zu den arbeitsrechtlichen Auswirkungen eines No Deal-Brexits befasst sich Justus Frank mit den aufenthalts- und sozialversicherungsrechtlichen Arbeitsbedingungen...

Artikel und Handbücher

Sachgrundlose Befristung: BAG ändert Rechtsprechung Arbeit und Arbeitsrecht

Das Bundesarbeitsgericht ändert seine Rechtsprechung zur sachgrundlosen Befristung eines Arbeitsvertrages bei der erneuten Einstellung eines Arbeitnehmers.

Loading data