Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie unter "Cookie-Einstellungen ändern". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Dr. Ingrid Ohmann-Sauer

Partner
München

Dr. Ingrid Ohmann-Sauer
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
Praxisgruppe
Prozessführung und Schiedsgerichtsbarkeit


Dr. Ingrid Ohmann-Sauer berät deutsche und angloamerikanische Konzernunternehmen zu allen Aspekten des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts und erarbeitet mit ihnen branchenspezifische Lösungen für ihre arbeitsrechtlichen Probleme. Dabei verfügt sie über eine besonders große Erfahrung, wenn es um die Umsetzung unternehmensinterner Vorgaben ausländischer Muttergesellschaften in den deutschen Tochtergesellschaften geht. Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in der arbeitsrechtlichen Begleitung von internationalen Restrukturierungen und Reorganisationen und deren europaweiter Koordination sowie in der arbeitsrechtlichen Beratung und Vertragsgestaltung bei Unternehmenskäufen und -verkäufen.

Aufgrund ihrer langjährigen Tätigkeit verfügt Ingrid Ohmann-Sauer über große Erfahrung im Umgang mit Betriebsräten, insbesondere bei der Verhandlung von Interessenausgleich und Sozialplänen. Daneben hat sie eine umfangreiche Praxis bei der Gestaltung und Verhandlung von Dienstverträgen und Ausscheidensverträgen für Geschäftsführer und Vorstände.

Ingrid Ohmann-Sauer ist eine der beiden Leiterinnen der weltweiten Praxisgruppe Arbeitsrecht von Hogan Lovells. Sie ist u.a. Autorin des arbeitsrechtlichen Teils des Betriebs-Berater-Handbuchs Mergers & Acquisitions, Strategie – Steuern – Recht (Verlag Recht und Wirtschaft GmbH, Heidelberg, 2004) sowie Mitherausgeberin und Co-Autorin des neuen Beck'schen Formularbuchs Arbeitsrecht, (Verlag C.H. Beck, München).

Beratungshighlights

Arbeitsrechtliche Beratung eines DAX-Unternehmens im Hinblick auf Sozialplan und Beschäftigungssicherung.

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

  • Ludwig-Maximilians-Universität München
  • University of California, Berkeley
  • Universität Genf

Publikationen und Veranstaltungen

Mehr anzeigen
Loading data